Testbericht

Datenblatt

Inhalt
  1. AVM Fritz Fon MT-F
  2. Datenblatt
  3. Wertung

Technische Daten und Testergebnisse

AUSSTATTUNG  
GRUND-, KOMFORT- UND SONDERFUNKTIONEN  
Art des Anschlusses / Rufnummernanzeige ISDN und Internet / ✔
Display: max. Ziffern für Rufnummer 20
Anzahl Ruftöne Mobilteil / Basis 17 /
Paging (Mobilteil suchen) / Tastensperre ✔ / ✔
Beleuchtung Display / Tastatur ✔ / ✔
Freisprechen am Mobilteil / Babyphone / Headset-Anschl. ✔ / ✔ / ✔
Bluetooth-Kopplung mit Headset / PC / Handy - / - / -
Firmwareupdate möglich / Outlook-Sync. mit PC ✔ / -
CAT-iq (vb) Gesamtsystem
DECT-Verschlüsselung / seniorengerecht / Outdoor-tauglich ✔ / - / -
RUFNUMMERNMANAGEMENT  
Anruferliste: Speicherplätze / optische Signalisierung 300 / ✔
Speicherplätze Telefonbuch / Rufnummern pro Kontakt 300 / 3
Telefonbuch: Name, Vorname separat / Zeichen pro Name - / 32
VIP-Tonruf / Picture-CLIP ✔ / ✔
STROMVERSORGUNG & STRAHLUNG  
Akku-Typ / Standard-Akkus LiIon / -
Ladestation separat von Basisstation
Stromaufnahme Gesamtsystem (Mix) (Watt) 7,3
Strahlungsreduktion: Voll-Eco-Mode / Eco-Mode ✔ / -
Sendeleistung der Basis manuell drosselbar
dynamische Sendeleistung des Mobilteils
MULTIMEDIA- UND MESSAGINGFUNKTIONEN  
bei Farbdisplay: Anzahl der Farben / Auflösung (Pixel) 262144 / 240 x 320
SMS / Texteingabehilfe - / -
E-Mail-Client / RSS-Feeds ✔ / ✔
ANRUFBEANTWORTER  
Datenerhalt bei Stromausfall / Fernabfrage ✔ / ✔
Tastatur / Display an Basis - / ✔
Länge Ansage / Aufnahme Nachrichten 99:58 / 99:58
MESSWERTE  
AUSDAUER  
Betriebszeit Standby / ...mit Voll-Eco-Mode (hh:mm) / (hh:mm) 161:47 / 144:34
Betriebszeit Gespräch (hh:mm) 12:21
KLANG MOBILTEIL AM OHR  
TMOS Empfangsrichtung / Senderichtung (Pkt / Pkt) 2,9 / 3,9
Frequenzgang Empfangsrichtung / Senderichtung (Pkt / Pkt) 4 / 7
Receiving Loudness Rating / Sending Loudness Rating (dB / dB) 6,5 / 11,7
Overall Delay Empfangsrichtung / Senderichtung (ms / ms) 87,0 / 91,5
Idle channel noise Empfangen / Senden (dBPa(A) / dBm0(P)) -66,9 / -73,0
3QUEST - Hintergrundgeräusch Büro Senderichtung (Pkt) 4,7
KLANG MOBILTEIL FREISPRECHMODUS  
TMOS Empfangsrichtung / Senderichtung (Pkt / Pkt) 1,9 / 3,9
Frequenzgang Empfangsrichtung / Senderichtung (Pkt / Pkt) 2 / 7
Receiving Loudness Rating / Sending Loudness Rating) (dB / dB) 15,1 / 17,2
Overall Delay Empfangsrichtung / Senderichtung (ms / ms) 68,3 / 123,8
Aktivierungsschwelle in Senderichtung (dB) 75
3QUEST - Hintergrundgeräusch Büro Senderichtung (Pkt) 4,4
TESTERGEBNISSE  
AUSDAUER max. 50 befriedigend (37)
Betriebszeit Standby / Gespräch 25 / 25 24 / 13
AUSSTATTUNG max. 175 gut (147)
Grundfunktionen 55 54
Komfortfunktionen 50 45
Rufnummernmanagement 35 29
Stromversorgung & Strahlung 20 12
Multimedia und Messaging 10 6
Sonderfunktionen 5 1
HANDHABUNG max. 175 gut (147)
Menüführung / Tastatur 70 / 20 56 / 17
Display / Handlichkeit 25 / 25 22 / 20
Verarbeitungsqualität / Bedienungsanleitung 20 / 10 20 / 7
Abmessungen & Gewicht 5 5
KLANG max. 100 befriedigend (68)
Labor Mobilteil am Kopf Emfpangen / Senden 40 / 30  
Labor Mobilteil Freisprechen Emfpangen / Senden 15 / 15  
CONNECT Urteil max. 500 Punkte 406 gut
getestet in Ausgabe: 04 / 11

Mehr zum Thema

Testbericht

AVM geht beim Fritz!Fon C3 mit bauchigem Gehäuse und anderer Produktbezeichnung neue Wege. Geht der Plan auf?
Testbericht

Auf den ersten Blick ist das CD685 eines der schönsten Schnurlostelefone von Philips. Leider trüben einige Kritikpunkte das Bild.
Testbericht

Ein einfach zu bedienender Anrufbeantworter, eine starke Kondition und guter Klang zeichnen das CD485 aus.
Akustik-Nachtest

80,0%
Beim ersten Test 2009 hinterließ das Outdoor-DECT E495 einen guten Eindruck, und auch zwei Jahre später muss es nicht…
Testbericht

79,8%
Das Telekom Sinus A 405 offebart im Test eine riesige Funktionsvielfalt und hat anderen DECT-Telefonen viele nützliche…