Doppel-DIN-Navis

Clarion NX501E im Test

Mit einem Hauch iPhone: Der 800 Euro teure Clarion NX 501E bringt die Fingerbedienung ins Auto.

Clarion NX501E

© Connect

Clarion NX501E
Clarion NX501E

© Connect

Clarion NX501E

Clarion setzt auf Extravaganz: der 800 Euro teure NX 501 E bietet fast schon iPhone-Feeling. Nach einer kurzen Bootzeit von 15 Sekunden findet man sich im Clarion-Interface wieder, das auf den Namen "Clarion Slide Operation" (CSO) hört. Und das ist wirklich eine Wucht: Jedes Menü wird mit einer Animation in einem Fenster abgebildet.

Da die Funktionen nicht alle auf einen Bildschirm passen, gibt es mehrere Seiten, die ganz einfach mit einem Fingerstrich nach links oder rechts erreichbar sind. Dazu kann man einfach per Drag-and-drop Programme an die gewünschte Position verschieben. Und nicht zuletzt ist das Ganze multitaskingfähig: Wechselt man zu einer anderen Funktion und kehrt zum Beispiel  wieder ins Navimenü zurück, kann man an der Stelle weitermachen, an der man aufgehört hatte.

Auch die weitere Ausstattung des Clarion-Naviceivers überzeugt: USB-Anschluss, AUX-In, CD-/DVD-Laufwerk und eine Freisprechanlage des Spezialisten Parrot sind an Bord. Abspielen lassen sich alle gängigen Audio- und Videoformate, auch iPod oder iPhone können gesteuert werden.

Zum Navigieren nutzt Clarion die Software iGo Primo, die in Sachen Routenqualität und Kartendarstellung eine gute Figur macht. Nur die Sprachbefehle klangen teils holperig. Die Karte ist übersichtlich und kontrastreich, wichtige Gebäude in Großstädten werden detailliert in 3-D dargestellt, um die Orientierung zu erleichtern. Ebenfalls sehr hilfreich: die Signposts und der Spurassistent.

Mehr zum Thema

Apple Car Connect
Car Connectivity

Ein neuer Apple-Standard soll die Funktionen des iPhones auf das Display des Autoradios bringen. Wir haben das System an dem ersten…
Nüvi 2599 LMT-D
Navi-Testbericht

95,0%
Garmin Nüvi 2599 LMT-D im Test: Die 9er-Advanced-Serie bietet fast denselben Funktionsumfang wie die Navi-Topmodelle.…
VW Passat Discover
Testbericht

Ob der neue VW Passat und insbesondere das Navigationssystem Discover Pro neue Maßstäbe setzen kann, klärt der Test.
Bosch Nyon E-Bike
E Bike von Bosch

Der Bosch Nyon E-Bike-Computer ist ein vernetzter Bordcomputer mit Navigation und Motor-Tuning für E-Bikes mit Bosch-Antrieb. Wir haben den…
Renault R-Link
Infotainment-System

Das R-Link-System von Renault sieht aus wie ein ins Armaturenbrett integrierter Tablet-PC - mit Icons, Apps und einem App-Store. Nur die…
Alle Testberichte
Audio-Technica ATH ADX-5000
Over-Ear-Kopfhörer
Der ATH-ADX5000 von Audio-Technica ist mit seiner offenen Konstruktion eher für den Musikgenuss zu Hause gedacht. Wie klingt der Kopfhörer im Test?
Aquaris V BQ
Android-Smartphones
77,2%
Mit dem Aqua­ris V adressiert BQ preisbewusste Käufer. Was bietet das Smartphone für 250 Euro und wie gut schneidet es…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.