Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Testbericht

Drei beliebte Klassiker

Kompaktboxen werden nicht alle paar Monate neu erfunden, viele Modelle aus früheren Heften sind weiterhin lieferbar. Drei testbewährte, auch in der Szene anerkannte Siegertypen sind hier nochmal kurz beschrieben.

© Archiv

Audiodata Partout, 2560 Euro

Der Klassiker unter den Gourmet-Kompakten ist die in Heft 6/2002 getestete Partout von Audiodata. Dank ausgefeiltem Koaxtreiber klingt sie besonders akkurat und räumlich.

stereoplay Testurteil: Klang: Spitzenklasse, 48 Punkte Gesamturteil: (damals nicht vergeben) Preis/Leistung: sehr gut

© Archiv

B&W 805 S, 2500 Euro

Kraftvoll, spritzig und doch ungemein feinfühlig, so könnte man die 805 S beschreiben, deren Test in Heft 10/2005 stattfand. Der perfekte Allrounder unter den audiophilen Kompakten.

stereoplay Testurteil: Klang: Spitzenklasse, 48 Punkte Gesamturteil: 67 Preis/Leistung: sehr gut

© Archiv

Dynaudio Focus 140, 1600 Euro

Traumhaft ausgewogen, geschmeidig und erwachsen, so klingt die Focus 140 (Heft 12/2005). Wer es schlanker mag, nimmt die kleinere Schwester Focus 110 und spart 400 Euro.

stereoplay Testurteil: Klang: Spitzenklasse, 47 Punkte Gesamturteil: 64 Preis/Leistung überragend

Mehr zum Thema

connect Festnetztest 2021

Das O2-Festnetzangebot von Telefónica landet auf einem sehr guten dritten Platz. Gegenüber dem Vorjahresergebnis verliert der Anbieter aber Punkte.
connect Festnetztest 2021

Den zweiten Platz unter den Überregionalen konnten die Bonner nicht auf sich sitzen lassen: Nach 2012 bis 2014, 2016 und 2018 steht die Telekom 2021…
connect Festnetztest 2021

Weil Vodafone vermutlich den direkten Vergleich mit seinen Mitbewerbern vermeiden wollte, mussten wir für die Bewertung der Düsseldorfer auf einen…
connect Festnetztest 2021

Auch dieses Jahr zeigt sich die Dynamik des Wettkampfs um die Spitze bei den Regionalanbietern: Nachdem sich EWE im Vorjahr auf Platz Eins gekämpft…
connect Festnetztest 2021

Der Münchener Netzbetreiber, der von 2016 bis 2019 den Sieg in der Kategorie der regionalen Anbieter abonniert hatte, hat sich kräftig ins Zeug…