Smartphone

Honor 9 vs. Huawei P10

Inhalt
  1. Honor 9 im Test
  2. Honor 9 vs. Huawei P10

© Honor / Huawei / Montage: connect

Das P10 von Huawei steckt in einem Unibody aus Metall, beim Honor 9 bestimmt eine aufwendig verarbeitete Glasoptik das Bild. Im Inneren sind sich die beiden weit ähnlicher.

Äußerlich verschieden, gleichen sich die beiden Smartphones seitens der Hardware sehr. Online zahlt man für das Huawei P10 etwa 100 Euro mehr als für das Honor 9. Eine Prestigefrage?

Nicht zum ersten Mal stellt Honor mit zeitlichem Versatz von etwa einem halben Jahr ein Smartphone vor, das einem Flaggschiff von Huawei technisch nahezu gleicht. Online zahlt man derzeit etwa 500 Euro für das P10 inklusive beiliegendem Stereo-Headset; etwas über 400 Euro kostet das Honor 9 ohne, beiden liegt ein transparentes Case bei.

Auf dem Papier gleichen sich die beiden in vielen Punkten, vor allem bei wichtigen Größen wie Prozessor, Arbeits- und Datenspeicher. Zwar gibt es Speichermodule mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten. Die Hersteller werden hier aber generell selten genau und verwenden auch schonmal verschiedene Module in derselben Baureihe. Beide Smartphones werden mit Android 7 und der Benutzeroberfläche EMUI in Version 5.1 geliefert.

Abweichungen

Auch Displaygröße, -auflösung und die gleich gute Helligkeit liefern zunächst keinen Ansatz für Differenzen. Den Abschluss bildet bei Huawei Gorilla-Glas 5. Mit LTE Cat. 11 stellt das P10 schnellere Mobilfunkdaten in Aussicht als das Honor 9 mit Cat. 6, und es unterstützt mehr Frequenzen. 

Das Honor 9 ist dafür Dual-SIM-fähig. Das P10 war es zum Testzeitpunkt in Deutschland noch nicht, wird aber in einigen Stores ebenfalls mit zwei SIM-Schächten angeboten. Die Kamera stimmt technisch überein. Unter den statischen Bedingungen im connect-Labor beweisen beide mit annähernd gleichen Ergebnissen ihre Klasse. Allerdings besitzt das Honor 9 anders als das P10 keinen optischen Bildstabilisator.

Die Unterschiede bleiben insgesamt gering, Honor hält den Preis unter anderem wegen geringerer Kosten bei Entwicklung und Logistik. Die bessere Ausdauer und der bessere Empfang sprechen für das Huawei P10 – ob sie den extra Hunderter rechtfertigen, müssen Interessenten abwägen.

Mehr zum Thema

Alle Infos zu Preis, Ausstattung und Release

Das Honor 8 Pro kann ab sofort in Deutschland vorbestellt werden. Der Preis von 549 Euro macht es zu einer verlockenden Huawei P10 Alternative.
Preise, Specs und Release

Honor hat mit dem Honor 20 und 20 Pro zwei neue Top-Smartphones mit Quad-Kamera präsentiert. Wir zeigen im Hands-on unseren ersten Eindruck.
Smartphone

82,2%
Mit dem Honor 20 gehen die Chinesen mit ansprechendem Look, viel Leistung und guter Kameraausstattung auf Kundenfang.…
Preis-Leistungs-Hit auf Amazon erhältlich

Das Xiaomi Redmi Note 8 Pro kostet ab 230 Euro. Im Test lesen Sie, was das Mittelklasse-Smartphone mit 64-MP-Quad-Cam zu bieten hat.
Mittelklasse-Smartphone

75,4%
Das Honor 9X übernimmt viel Ausstattung vom Schwestermodell Huawei P Smart Z. Wie schlägt sich das…