Testbericht

Kopfhörer Koss KSC 7

15.12.2006 von Redaktion connect und Dalibor Beric

Für alle, denen ein Nackenbügel zu unbequem und ein Ohrstöpsel im Gehörgang zu verstopft ist, stellt der geschlossene KSC 7 für 30 Euro, eine gute Alternative dar.

ca. 0:15 Min
Testbericht
  1. Kopfhörer Koss KSC 7
  2. Datenblatt
Koss KSC 7
Koss KSC 7
© Archiv

Der Koss KSC 7 wird einfach hinters Ohr geklemmt. Was in der Praxis recht gut funktionierte und auch den Bewegungsdrang nicht einschränkt, weil der KSC 7 kaum verrutscht.

Beim Klangtest vermitttelte er angenehme Mitten und bot eine sanfte Spielweise. Jedoch konnte er nicht ganz das Niveau des Koss The Plug (10/05) erreichen. Dennoch ist er für all diejenigen interessant, die einen angenehm klingenden Hörer für den Außeneinsatz suchen.

Koss KSC 7

Koss KSC 7
Hersteller Koss
Preis 30.00 €
Wertung 26.0 Punkte
Testverfahren 1.0

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

image.jpg

Testbericht

Koss UR 29

Im großen Sortiment der Koss-HiFi-Hörer markiert der geschlossene UR 29 das untere Mittelfeld.

image.jpg

Testbericht

Koss Pro3 AA Titanium

Dieser Hörer könnte seinem Äußeren nach geradewegs aus der Boxengasse stammen - nicht zuletzt wegen des dicken Bügels, der eine unbestreitbare…

image.jpg

Testbericht

Koss MV-1

Der Preis alleine sagt noch nichts über den Hörspaß aus. Das gilt besonders für HiFi-Kopfhörer.  "Hearing is believing", so lautet der offizielle…

Kopfhörer Koss KTX Pro 1

Testbericht

Kopfhörer Koss KTX Pro 1

Der Koss KTX Pro 1 (40 Euro) öffnete einen weiten Klangraum, in dem die Höhen samtiger waren als beim Highlight Philips SHP 5401.

Koss Porta Pro

Testbericht

Im Test: Kopfhörer Koss Porta Pro

Clever gedacht, clever gemacht und zudem klangstark - drei Jahrzehnt nach der Serieneinführung ist der Koss Porta Pro ein echtes Kultobjekt.