Testbericht

Samsung Galaxy Mini 2 im ersten Test

30.5.2012 von Michael Peuckert

Für Smartphone-Neulinge hat Samsung das Galaxy Mini 2 im Angebot. Im Test zeigt das Mini 2 nur wenige Schwächen.

ca. 1:15 Min
Testbericht
VG Wort Pixel
Samsung Galaxy Mini 2
Samsung Galaxy Mini 2
© Samsung

Bildergalerie

Samsung Galaxy Mini 2

Galerie

Galerie: Samsung Galaxy Mini 2

Für Smartphone-Neulinge hat Samsung in Kürze das Galaxy Mini 2 im Angebot.

Samsung Galaxy Mini 2: Erster Eindruck

Optisch soll das Mini 2 mit seiner gelben Akkuabdeckung eher junge Käufer ansprechen. Ausgestattet ist das Android-2.3-Modell mit einem knapp 3,3 Zoll großen Touchscreen, der eine Auflösung von 360 x 480 Pixeln bietet und im ersten Check Eingaben verzögerungsfrei umsetzte.

Generell war die Bediengeschwindigkeit des Vorserienmodells dank 800-MHz-Prozessor bereits sehr flott. Die Touchwiz-Oberfläche lässt sich intuitiv bedienen, die Ausstattung birgt bis auf NFC und WiFi Direct das übliche Preisklassenniveau. Die 3-Megapixel-Kamera taugt jedoch lediglich für gelegentliche Spaßbilder, zumal ein Fotolicht fehlt.

Samsung Galaxy Mini 2: Ausstattung

Samsung Galaxy Mini 2
Samsung Galaxy Mini 2
© Samsung

+ Die etwa 2,5 GB an frei nutzbarem Speicher lassen sich per MicroSD-Karte erweitern.

+ Flottes Internet per WLAN (b,g,n-Standard) oder HSDPA (7,2 MBit/s)

+ GPS-Empfänger

+ Bluetooth, USB und DLNA

+ UKW-Radio

- Der Kamera fehlt ein Autfokus

- Nimmt Videos nur in VGA-Auflösung auf

- Kein schneller Datenversand per HSUPA

Samsung Galaxy Mini 2: Bedienung

+ Mit Maßen von 109 x 59 x 12 mm passt das Mini 2 noch in die Hosentasche 

+ Samsungs TouchWiz-Oberfläche ist gelungen.

+ Bedienung klappte recht flüssig trotz vergleichweise schwachem 800-MHz-Singlecore-Prozessor

- Der Touchscreen fällt mit 3,3 Zoll recht klein aus.

Samsung Galaxy Mini 2: Kaufen oder warten?

Im Onlinehandel gibt's das Mini 2 ab etwa 160 Euro. Wenn es ein günstiges und vor allem auch kompaktes Smartphone sein soll, dann ist das Galaxy Mini 2 eine gute Wahl. Ein richtig schickes Smartphone gibt's für das Geld natürlich nicht. Und bei der günstigen Konkurrenz aus China gibt's eine ähnliche Ausstattung für rund 100 Euro. Ein Beispiel: Das Huawei Ascend Y200 .

Weitere Informationen

Die besten System-Tools für Android

Testübersicht: Alle Samsung-Smartphones und -Handys

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy A5

Testbericht

Samsung Galaxy A5 im Test

85,2%

Das Galaxy A5 ist in seiner Preisklasse ein Überflieger und überzeugt im Test mit perfekter Verarbeitung und tollen inneren Werten.

Samsung Galaxy S6 Edge

Testbericht

Samsung Galaxy S6 im Test

78,4%

Samsung greift mit den Galaxys S6 im Test nach der Smartphone-Krone. Ob das Vorhaben gelingt und wie sich das S6 im Vergleich zum Schwestermodell…

Samsung Galaxy S6 Edge

Testbericht

Samsung Galaxy S6 Edge im Test

79,2%

Beim Galaxy S6 Edge hat Samsung die gewohnt starke Technikbestückung mit einzigartigem Design und besten Materialien kombiniert. Stimmen auch die…

Samsung Galaxy S6

Samsung-Kamera

Samsung Galaxy S6 Kamera im Test

Das Galaxy S6 zeigt die volle Kamera-Auflösung nicht im klassischen 4:3, sondern im modernen Displayformat 16:9. Dazu kommen eine lichtstarke Blende…

Galaxy XCover 3

Testbericht

Samsung Galaxy XCover 3 im Test

78,6%

Der Test zeigt, was dem Pionier im Segment der robusten Smartphones diesmal gelungen ist.