Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Testbericht

Subwoofer Teufel M 9500 SW THX Ultra 2

Der Teufel M 9500 SW THX Ultra 2 (1600 Euro) beeindruckt nicht nur durch seine Größe und 65 Kilogramm Gewicht, sondern auch durch seine Pegelfestigkeit.

Inhalt
  1. Subwoofer Teufel M 9500 SW THX Ultra 2
  2. Datenblatt

© Archiv

Subwoofer Teufel M 9500 SW THX Ultra 2

Viel hilft viel, so scheint der größere der beiden Teufel-Woofer gebaut. Er ist als einziger THX-lizenziert, in der Hardcore-Variante Ultra 2. Auf knapp einem Meter Höhe türmen sich zwei 12-Zöller, befeuert von einer fetten Endstufe, die richtig warm wird. Der Teufel hält, was er verspricht. Er bringt die höchsten Pegel bei den tiefsten Tönen, den meisten Spaß sowieso.

Teufel M 9500 SW THX Ultra 2

Teufel M 9500 SW THX Ultra 2
Hersteller Teufel
Preis 1600.00 €
Wertung 60.0 Punkte
Testverfahren 1.0

Mehr zum Thema

Testbericht

Der Vertreter aus der deutschen Hauptstadt kommt vom Direktvermarkter Teufel und kostet 710 Euro.
Testbericht

Die Ausstattung mit Eingängen und Filtern ist beim Teufel L 5200 SW (495 Euro) eher karg, dafür sind Chassis und Endstufe ziemlich fett.
Testbericht

Die Ausstattung des Teufel M 6200 SW THX Select (595 Euro) zielt eindeutig auf das Heimkino.
Testbericht

Die Berliner Heimkino-Spezialist Teufel ist einer der letzten Hersteller, die noch an der THX-Zertifizierung festhalten. So schmückt auch ihren neuen…
Lautsprecher

Boxenspezialist Teufel bestückt seine neue Definion 3 mit einem konstruktiv aufwendigen Koaxialsystem und garniert diesen Leckerbissen mit drei…