Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Testbericht

Technik: Für alle Räume gerüstet

Inhalt
  1. Lautsprecher nuVero 14
  2. Technik: Träge war gestern
  3. Technik: Für alle Räume gerüstet
  4. Datenblatt

© Archiv

Im Terminal sind drei kleine Klangschalter versteckt. In der Stellung "Voluminös" werden Mitten und Höhen leicht abgesenkt, was indirekt eine Bassbetonung ergibt.

Die Position eignet sich als Loudness-Ersatz und zur Kompensation allzu hell klingender Räume. Der Mittenschalter ist ein Tribut an das ausgefeilte Rundstrahlverhalten: "Neutral" ergibt eine leichte Präsenzsenke bei axialer Messung (siehe Diagramm); "Prägnant" bewirkt die ausgewogenste Energieverteilung über alle Raumwinkel hinweg (hier nicht zu sehen). Probieren Sie es aus!

Nubert nuVero 14

Nubert nuVero 14
Hersteller Nubert
Preis 3880.00 €
Wertung 58.0 Punkte
Testverfahren 1.0

Mehr zum Thema

Testbericht

Ob Oper oder Hard-Rock, das Klangbild der Nubert nuVero 11 (2690 Euro das Paar) schien jedesmal der Situation angepasst, war mal von samtpfötiger…
Testbericht

Mit Einführung der nuVero-Serie spielt nun auch der Direktvertriebler Nubert im High-End-Konzert mit. Nach dem Erfolg der Einsteigerbox NuBox 511…
Testbericht

Die NuVero schafft die Quadratur des Kreises dank einer neuen, zum Patent angemeldeten Filtertechnik
Testbericht

Die Basschassis und Mitteltöner der Nubert nuBox 681 (980 Euro das Paar) sind durch geschickte Parameterwahl nahezu unkaputtbar.
Testbericht

Die NuLine 264 von Nubert ist sehr schmal aufgebaut. Ob die Standbox dennoch einen überzeugenden Klang liefert, zeigt der Test.