Testbericht

Tomtom XL IQ Routes EUR

29.6.2010 von Redaktion connect und Oliver Stauch

Für 159 Euro gibt es beim Tomtom "XL IQ Routes Edition<sup>2</sup> Europe Traffic" ein 4,3 Zoll großes Display - für nur 40 Euro mehr als das kleine Startmodell der Holländer und nur 20 Euro mehr als das Einstiegs-XL mit Zentral-Europakarte.

ca. 0:50 Min
Testbericht
VG Wort Pixel
  1. Tomtom XL IQ Routes EUR
  2. Datenblatt
  3. Wertung
Tomtom XL IQ Routes EUR
Tomtom XL IQ Routes EUR
© Archiv

Pro

  • knackigere Display
  • Stau-Infoleiste
  • routiniert und zuverlässig

Contra

  • kein direkter Zugang zu Verkehrsinfos

War das XL bislang der Mittelklasse von Tomtom zuzuordnen, so ist das neue XL IQ Edition2 klar im Einsteigerbereich anzusiedeln. Auch kommt es mit einem funktionsreduzierten Menü, das vor allem Neulingen den Start in die Navigationswelt erleichtern dürfte.

Wer dagegen von einem älteren XL-Gerät auf das neue Modell umsteigt, der wird so manche Funktion vermissen, vor allem bei der Connectivity. Aber auch eine Routensimulation sucht man beispielsweise vergebens. Für XL-Fans bleiben daher nur die Geräte der noch auf dem alten Menü basierenden XL-Live-Edition.

Durch das knackigere Display haben alle Funktionen genügend Platz und auch die Kartendarstellung kommt gut zur Geltung. Die Stau-Infoleiste am rechten Bildrand ist ebenfalls gut zu erreichen - ein direkter Zugang zu den Verkehrsinfos über das Menü ist in der neuen Software nicht vorgesehen.

Ansonsten gilt: Der Umgang mit dem Tomtom XL IQ Routes bereitet wirklich keine Mühe. Die Zielführung ist typisch Tomtom - routiniert und zuverlässig, die Sprachausgabe dank dem größeren Lautsprecher auf der Rückseite kräftiger und damit besser verständlich als bei anderen Geräten.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Tomtom Via 135 Europe Traffic

Testbericht

Tomtom Via 135 Europe Traffic im Test

91,2%

Mit der Sprachsteuerung "Speak & Go" soll das neue Tomtom Via 135 Europe Traffic nahezu komplett per Sprache zu bedienen sein. Der Test zeigt, wie gut…

Tomtom Start 60 Europe Traffic im Test

Testbericht

Tomtom Start 60 Europe Traffic im Test

88,0%

Das Tomtom Start 60 Europe Traffic glänzte im Test mit seinem riesigen 6-Zoll-Bildschirm und sehr guter Zielführung.

TomTom Rider im Einsatz

Motorrad-Navi

Tomtom Rider im Test

Sommerliche Testfahrt: In Italien konnten wir einen ersten Blick auf den neuen Tomtom Rider werfen. Montiert auf Suzuki-Reisesportlern zeigte, das…

Tomtom Go 500

Testbericht

Tomtom Go 500 im Test

93,0%

Tomtom hat seine Navi-Ikone radikal überarbeitet. Der Test des Go 500 zeigt dass das an vielen, aber nicht an allen Stellen gelungen ist.

TomTom Start 60 M Europe Traffic

Testbericht

TomTom Start 60 M Europe Traffic im Test

88,0%

Das größte Tomtom aus der kleinsten Start-Serie tut sich im Test gegen die Konkurrenz schwer, da der Staudienst Tomtom Traffic fehlt.