Testbericht

ZTE Grand S Flex im Praxistest

5.11.2013 von Bernd Theiss

Das ZTE Grand S Flex hinterlässt im ersten Test einen tollen Eindruck. ZTE bietet das 5-Zoll-Smartphone mit LTE-Datenturbo für günstige 299 Euro an.

ca. 1:15 Min
Testbericht
VG Wort Pixel
ZTE Grand S Flex
ZTE Grand S Flex
© ZTE

ZTE Grand S Flex: Erster Eindruck

Mit dem Grand S Flex bietet ZTE ein exklusives Äußeres zum günstigen Preis von 299 Euro. Das weiße Gehäuse zeigt eine gelungene Mischung aus harten Kanten und geschwungenen Linien, in der Mitte ist es leicht tailliert.

Dabei erweist sich die seidig glänzende Oberfläche im Praxistest als ausgesprochen kratzfest. Das 5-Zoll-HD-Display im 16:9-Format ermöglicht einen noch handfreundlich schmalen Aufbau. Dabei ist es blickwinkelstabil und hell genug für den Außeneinsatz.

Der Prozessor ist mit höherem Takt auch im HTC One mini und Samsung Galaxy S4 mini zu finden. Flotter Bildaufbau ist sichergestellt, alle Mobilfunkstandards bis LTE unterstützt er. Die 8-Megapixel-Kamera schießt bei guten Lichtverhältnissen ansehnliche Bilder, die Erprobung unter kritischen Bedingungen steht noch aus.

Diese Handys kommen im November

Da Android 4.1 hier um viele hilfreiche Tools wie Office-Suite und Datei-Browser ergänzt ist, rächt sich der billige Einkauf im täglichen Gebrauch nicht.    

ZTE Grand S Flex: Ausstattung

+ günstiger Preis+ helles, gut aufgelöstes 5-Zoll-Display+ solides, leicht extravagantes Gehäuse+ flotter MSM8930-Snapdragon-Prozessor+ Quad-Band-LTE+ gute Software-Ausstattung

ZTE Grand S Flex: Bedienung

+ 11 Gigabyte verfügbarer Speicher- Akku nicht wechselbar-  kein Micro-SD-Card-Slot

ZTE Grand S Flex: Kaufen oder Warten?

Abgesehen vom nicht vorhandenen Micro-SD-Card-Slot und der fehlenden Möglichkeit, den Akku auszutauschen, sind uns im ersten Test nicht viele Schwächen aufgefallen. Ganz im Gegenteil: Solides Gehäuse, gutes Display und Quad-Band-LTE zu einem hervorragendem Preis können sich sehen lassen.

ZTE: Die Nummer 5 im Porträt

Der Gesamttest wird zeigen, ob sich der gute erste Eindruck des ZTE Grand S Flex bestätigen kann.

Technische Daten

  • Maße: 145 x 71 x 10 mm
  • Gewicht: 146 g
  • Display: 5-Zoll-HD-Display im 16:9-Format
  • Prozessor: MSM8930-Snapdragon (DualCore)
  • Speicher: 11 GB verfügbar, nicht erweiterbar
  • Kamera: 8-Megapixel
  • Plattform: Android 4.1

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

ZTE Grand S

Testbericht

ZTE Grand S im ersten Test

Im Test beweist das Grand S, dass ZTE im Konzert der Großen mitspielen kann.

ZTE Grand X IN

Testbericht

ZTE Grand X IN im Test

66,4%

Das ZTE Grand X IN mit 4,3-Zoll-Display für moderate 279 Euro zeigt im Test, dass der Hersteller nicht nur Einsteiger-Geräte hinkriegt.

ZTE Grand X Pro

Testbericht

ZTE Grand X Pro im Test

65,8%

Trotz günstigem Preis steckt ZTE sein Grand X Pro in einer schicken Hülle und - das wird im Test schnell klar - speist den Käufer auch beim Innenleben…

ZTE, Grand SII

Testbericht

ZTE Grand S2 im ersten Test

Das ZTE Grand S2 greift mit Vollausstattung inklusive einer umfassenden Sprachsteuerung an. Auch die Benutzeroberfläche des 5,5-Zoll-Smartphones…

Honor 6 Plus

Smartphones

Honor 6 Plus im Test

85,0%

Das Honor 6 Plus orientiert sich im Design am iPhone 5s. Doch kommt das Mittelklasse-Smartphone im Test auch technisch an das Vorbild heran?