Samsung-Flaggschiff

Galaxy S8 Plus: Mehr Vorbestellungen als beim Galaxy S8

Samsung-Fans können das Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus vorbestellen. Das größere Modell scheint in den USA dabei aktuell höher im Kurs zu stehen.

Samsung Galaxy S8

© connect

Die neue Generation des Samsung Galaxy S8 und des Galaxy S8 Plus kündigt sich durch hohe Vorbestellungen an. 

Samsung USA hat ein erstes Statement zu den Vorbestellungen für das Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus abgegeben. Demnach ist größere Samsung Galaxy S8 Plus beliebter als das kleinere Modell Galaxy S8. Wie das Unternehmen gegenüber ZDnet​ angab, übertreffen die Vorbestellungen für S8-Modelle die Generation des Galaxy S7 deutlich. Von einem Marktwachstum im zweistelligen Bereich ist die Rede. Genaue Zahlen bleiben bislang aber noch Samsungs Geheimnis.

Vorbestellerrekorde in Südkorea

Konkrete Zahlen gibt es dagegen aus Samsungs Heimat Südkorea. Dort beläuft sich die Stückzahl der vorbestellten Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus innerhalb der ersten zwei Tage allein auf über 550.000 Stück. Das berichtet der Korea Herald​. Im Vergleich dazu​ wurden​ das Galaxy S7​ und das Galaxy Note 7​ innerhalb des selben Zeitraums nur 300.000 Mal vorbestellt. Analysten aus Südkorea schätzen, dass sich die weltweit verkaufte Menge des Galaxy S8 Plus und Galaxy S8 auf insgesamt ​45 bis 50 Millionen Stück belaufen könnte.

​Meist vorbestellte Farbe

Ein weiteres Detail verrät Samsung USA jedoch noch: Die USA mag es offensichtlich klassisch, schlicht und dunkel, denn bisher ist Schwarz die meist vorbestellte Farbe der Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus Reihe.

Nicht nur in den USA, sondern auch in Deutschland hat der Vorverkauf bereits begonnen. Wer sein Samsung Galaxy S8 oder Galaxy S8 Plus vor offiziellem Verkaufsstart erhalten möchte, kann auf der offiziellen, deutschen Samsung​​​-Webseite vorbestellen. Lesen Sie dazu auch unseren Artikel: Galaxy S8 vorbestellen - Angebote und Preise mit/ohne Vertrag​.

Mit 799 Euro für das Galaxy S8 und mit 899 Euro für das Galaxy S8 Plus in der Vorbestellung sind​ die Smartphones​ kein Schnäppchen. Wem das zu teuer ist kann warten und auf Prognosen zurückgreifen, die einschätzen wie schnell der Preis des Samsung Galaxy S8 fallen​ wird. Beide Smartphones sind in den drei Farben Schwarz, Grau und Silber erhältlich. Einen ersten Eindruck vermittelt unser Hands-on-Test des Galaxy S8.

Samsung Galaxy S8 im Hands-On

Quelle: connect
Bei der Präsentation des Samsung Galaxy S8 konnten wir das Smartphone erstmals begutachten.

Mehr zum Thema

Galaxy S7 Nachfolger Galaxy S8
Gerüchte

Das Galaxy S8 soll 2017 das Note-7-Debakel vergessen machen. Nun gibt es erste Details zum kommenden Samsung-Flaggschiff.
Galaxy S7 Kopfhoeraranschluss USB
Gerüchte um Samsung-Flaggschiff

Als Apple beim iPhone 7 den Kopfhörer-Anschluss strich, hagelte es viel Kritik und Spott. Doch nun soll Samsung beim Galaxy S8 nachziehen.
Das Smartphone als Mini-PC
Samsung Galaxy-Gerüchte

Das erinnert an Continuum bei den Windows Phones: Die Samsung Desktop Experience könnte den mobilen Arbeitsplatz nun auch auf das Galaxy S8 bringen.
Galaxy S8 Preis der Vorgänger
Prognose zum Samsung-Flaggschiff

Der Preis für das Samsung Galaxy S8 ist geleakt. Doch wann lohnt der Kauf? Eine Prognose sieht schon 2 Monate nach Release großes Spar-Potenzial.
Samsung Galaxy S8: Bluetooth 5
Neuer Drahtlos-Standard

Mehr Reichweite, Geschwindigkeit und Anschlussoptionen: Auf dem Galaxy S8 feiert Bluetooth 5 seine Smartphone-Premiere.
Alle Testberichte
Toyota C-HR
Navigation und Infotainment
Mit dem C-HR bringt Toyota ein cool designtes Crossover-Modell auf den Markt. Wir haben das Auto samt Navigations- und Infotainment-System getestet.
Dual CS-550
Plattenspieler
Mit dem CS 550 vertreibt der Traditionshersteller Dual einen soliden Plattenspieler. Wie er klingt, lesen Sie im Test.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.