Voice over LTE

Telekom startet Telefonie über LTE-Netz

Die Deutsche Telekom führt Voice over LTE in ihrem LTE-Netz ein. Voraussetzungen für die Nutzung des Diensts sind ein Laufzeitvertrag und ein VoLTE-fähiges Smartphone. Alle Infos zum VoLTE-Start bei der Telekom.

Samsung Galaxy S6

© Samsung

Das Samsung Galaxy S6 ist VoLTE-fähig.

Die Deutsche Telekom hat das Telefonieren über ihr LTE-Mobilfunknetz freigeschaltet. Bislang konnten Telekom-Kunden über das schnelle LTE-Netz lediglich Daten übertragen, für Sprachübertragungen wurden GSM- und UMTS-Netz verwendet.

Von der neuen Technik Voice over LTE, kurz VoLTE, profitieren die Nutzer vor allem durch verbesserte Sprachqualität (HD-Voice) und schnelleren Aufbau der Gesprächsverbindungen. Außerdem wird der Akku geschont, da bei Sprachübertragungen mittels VoLTE ein Netzwechsel ins GSM/UMTS-Netz nicht mehr notwendig ist. Ein weiterer Vorteil: Während eines Telefonats bleibt ab sofort die Geschwindigkeit der Datenübertragung gleich hoch.

O2 und Vodafone haben bereits VoLTE

Die Deutsche Telekom führt Voice over LTE als letzter Netzbetreiber in Deutschland in ihren Mobilfunknetzen ein. O2 und Vodafone hatten bereits im Frühjahr 2015 mit der Umstellung ihrer Netze auf VoLTE begonnen.

Eine Sprachübertragung in HD-Voice-Qualität ist ab Januar 2016 innerhalb des Telekom-LTE-Mobilfunketzes möglich. Sie ist aber auch bei Gesprächen vom LTE-Netz ins IP-Festnetz der Telekom realisierbar.

Laufzeit-Vertrag plus VoLTE-Smartphone notwendig

Voraussetzungen für die Nutzung von Voice over LTE im Telekom-Netz sind ein Laufzeitvertrag bei der Telekom sowie ein VoLTE-fähiges Smartphone. Zurzeit unterstützen lediglich einige Geräte von Microsoft, Samsung und Sony dieses Feature. Konkret sind folgende Smartphone-Modelle für Voice over LTE einsetzbar:

Microsoft

  • Lumia 950
  • Lumia 950 XL

Samsung

  • Galaxy S5
  • Galaxy S6
  • Galaxy S6 Edge

Sony

  • Xperia Z3
  • Xperia Z3 Compact
  • Xperia Z5
  • Xperia Z5 Compact
  • Xperia Z5 Premium

Mehr zum Thema

AVM FRITZBox 6842 LTE
Internet-Turbo LTE

Kein DSL verfügbar? Wir zeigen Ihnen LTE-Router, mit denen Sie dennoch schnell ins Netz kommen.
Deutsche Bahn
Mobilfunk im Zug

Pendler schätzen Züge mit guter Internetverbindung. Wie selbstverständlich ist ein guter Handy-Empfang im Regionalverkehr, in Regionalzügen und…
Mobilfunk Deutsche Bahn
Mobilfunk in der Bahn

Schnelle ICE und IC verbinden Großstädte, doch dabei entfernen sie sich von der stabilen Mobilfunkversorgung, wie unsere Messungen zeigen.
Telekom Speedbox LTE Mini II
LTE-Router

Der vielseitige LTE-Router für unterwegs bietet bereits die schnelle LTE-Kategorie 6 und konnte auch sonst rundum überzeugen.
connect Netztest 2015
Mobilfunk-Netztest 2015/2016

Auch 2015 offenbart der umfassende Test, in welchem deutschen Mobilfunknetz sich Gespräche am zuverlässigsten führen lassen.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.