Menü
iPhone-Apps

Scannen mit dem iPhone

Scannen per iPhone
Anzeige
Dank seiner Kamera eignet sich das iPhone auch zum Einscannen von Belegen, Zeitungsausschnitten und Visitenkarten. Wir zeigen Ihnen acht Apps, die Sie für diesen Zweck einsetzen können.

Statt Dokumente umständlich in den Scanner einzulegen, schießen Sie einfach ein paar Fotos per iPhone. Mithilfe spezieller Apps kombinieren Sie die Aufnahmen dann zum Beispiel in das PDF-Format. Derart vorbereitet können Sie Ihre Scans anschließend zum Beispiel per E-Mail weiterleiten, oder in einem Cloud-Dienst speichern. Acht Anwendungen, die das leisten, haben wir uns für Sie angesehen.

Schneller Tippen: 8 Tastatur-Tipps für das iPhone

Ab dem 3GS taugt die Kamera zum Scannen

Natürlich hängt die Qualität ihrer Scan-Ergebnisse nicht nur von der Anwendung ab, sondern auch davon, welche Version des iPhones sie nutzen. Faustregel: Seit dem iPhone 3GS ist die Kamera von Apples Smartphone so gut, dass sie damit bedenkenlos scannen können. Neuere Modelle liefern noch einmal bessere Ergebnisse ab.

CamScanner Free

Mit CamScanner Free können Sie rasch ein paar Dokumente einscannen, aneinander fügen, gegebenenfalls mit einem Passwort schützen und das Ergebnis in die Cloud hochladen. Schon in der Gratis-Version unterstützt CamScanner Free die Dienste Dropbox, Google Docs, Evernote und Box.net.

vergrößern
 
comments powered by Disqus
Anzeige
x