Honor Flaggschiff

Honor 10: Werbeplakate zeigen erste Details

Einige Elektro-Geschäfte in China bewerben bereits mit Plakaten das neue Flaggschiff von Honor. Zu sehen ist jedoch nur die Rückseite des Smartphones.

Honor 10 - Werbeplakat

© Weibo / Gizmochina

In China wird bereits vorab mit diesen Plakaten für das Honor 10 geworben.

Huaweis Tochterunternehmen Honor wird am 15. Mai vermutlich das Honor 10 in London präsentieren. In der Einladung sprach Honor von „Schönheit in künstlicher Intelligenz“. In China sind nun vorab erste Teaser-Plakate in einigen Elektro-Geschäften aufgetaucht. Bilder davon wurden zunächst auf der Social-Media-Plattform Weibo veröffentlicht, sind dort aber offenbar wieder gelöscht worden. Zu sehen war dort die farbenfrohe Rückseite mit einem Farbverlauf von blau zu violett. Dies erinnert an die Farbvariante Twilight des Huawei P20 Pro. Die Bilder verraten noch nicht allzu viel und lassen Raum für Spekulationen. 

Etwas mehr ist auf einem anderen Schild zu sehen, auf dem ein Laden bereits die angeblichen Specs des noch nicht veröffentlichten Smartphones bewirbt. Das Honor 10 soll mit einem 5,8-Zoll-Display ausgestattet sein, angelehnt an das kürzlich veröffentlichte Huawei P20. Der Gerätespeicherplatz soll eine Größe von 256 GB betragen. Außerdem soll das Honor 10 mit dem Prozessor Kirin 970 ausgestattet sein, der auch in den aktuellen Huawei-Topmodellen zum Einsatz kommt. Als Arbeitsspeicher sollen 6 GB zur Verfügung stehen.

Auf den Bildern der Plakate, die bei Gizmochina noch zu sehen sind (siehe Bild oben), ist eine Dual-Kamera erkennbar. Zudem soll die Rückseite des Honor 10 aus Glas bestehen. Da auf der Rückseite kein Fingerabdrucksensor sichtbar ist, wird dieser ähnlich wie bei Huawei P20 und P20 Pro auf der Frontseite des Smartphones zu finden sein. Möglicherweise hat das Honor 10 ebenso wie die Huawei-Schwestermodelle eine Einkerbung im Display um die Frontkamera herum.

Die Modellbezeichnung „Honor 10“ basiert bisher lediglich auf Vermutungen. Auf der Werbekampagne ist jedoch deutlich die Ziffer 10 zu erkennen, somit wäre der Modellname der logische Nachfolger des Honor 9. Wie beim Vorgänger dürfte der Preis bei rund 500 Euro liegen.

Mehr zum Thema

Honor 9 Ankündigung-Poster
Honor 9 Release

Der Release des neuen Honor 9 ist für den 12. Juni geplant. Die Information stammt von einem Werbeposter, das die Huawei-Tochter veröffentlicht hat.
Honor 9
Honor 9

Die Huawei-Tochter Honor hat ihr neues Flaggschiff in China vorgestellt. Alle Informationen zu Release, Preis und Ausstattung des Honor 9 lesen Sie…
Honor 9
Honor 9 kaufen

Zum Release gibt es das Honor 9 für 399 Euro in einer Cashback-Aktion. Alle Infos, Farben und technische Daten erfahren Sie hier.
Honor View 10
Mate-10-Pro-Alternative?

Honor hat in London das Honor View 10 vorgestellt. Das Smartphone teilt einige Eigenschaften mit dem Huawei Mate 10 Pro und kostet unter 500 Euro.
Honor Play Smartphone
Gamescom 2018

Honor präsentiert auf der Gamescom 2018 das Honor Play. Das Gaming-Smartphone soll mit Leistung, Ausdauer und haptischem Feedback überzeugen.
Alle Testberichte
Shure KSE1200 Kopfhörer
Elektrostatischer In-Ear-Kopfhörer
Als elektrostatischer Kopfhörer braucht der KSE 1200 Unterstützung vom mobilen Verstärker KSA1200. Im Test beeindruckt der Klang des Gespanns.
Sonoro Stream One-box
One-Box-System
Die Sonoro Stream fällt durch Design und Ausstattung auf. Kann das kleine One-Box-System im Test auch mit seinem Klang überzeugen?
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.