Preis, Release, Ausstattung

iPhone SE 2022: A15-Prozessor, 5G und Home-Button

Apple hat die 3. Generation des iPhone SE präsentiert. Das iPhone SE 2022 behält das Design mit Home-Button bei, im Inneren steckt aber aktuelle Technik.

News
VG Wort Pixel
Apple iPhone SE 2022
Das iPhone SE 2022 nutzt den A15-Prozessor und unterstützt 5G.
© Apple

Zwei Jahre nach dem iPhone SE 2020 spendiert Apple dem günstigsten iPhone eine Frische-Kur. Äußerlich ändert sich dabei nicht viel. Das iPhone SE 2022 nutzt das gleiche Design wie der Vorgänger, das auf dem 2017 veröffentlichten iPhone 8 basiert.

Somit behält das iPhone SE auch in der dritten Generation das 4,7-Zoll-Display und den Home-Button mit Touch ID. Wer mit den aktuellen iPhone-Modellen mit Face ID nichts anfangen kann, erhält hier also erneut ein aktualisiertes Modell im klassischen Design. Vorder- und Rückseite des Smartphones sind mit dem gleichen Glas geschützt wie die aktuellen Topmodelle iPhone 13 und iPhone 13 Pro. Schutz vor Wasser und Staub gibt es nach dem Standard IP67.

Unter der Haube ist das iPhone SE 2022 auf dem neuesten Stand. Es läuft mit Apples A15-Bionic-Prozessor, der auch in iPhone 13 und iPhone 13 Pro arbeitet. Damit unterstützt das neue SE-Modell auch den schnellen Mobilfunkstandard 5G. Dennoch soll es eine längere Akkulaufzeit haben als der Vorgänger.

Das iPhone SE 2022 hat erneut nur eine Kamera, dabei ist laut Apple aber ein völlig neues Kamerasystem verbaut. Es kommt ein 12-MP-Sensor mit Blende f/1,8 zum Einsatz. Dank A15-Prozessor unterstützt auch die iPhone-SE-Kamera die von den iPhone-13-Modellen bekannten Kamera-Funktionen Smart HDR 4, Deep Fusion und fotografische Stile.

iPhone SE 2022: Preis und Verfügbarkeit

Das iPhone SE 2022 lässt sich ab Freitag, 11. März, vorbestellen und ist ab dem 18. März verfügbar. Es wird in den Farben Mitternacht (Schwarz), Polarstern (Weiß) und (PRODUCT)RED angeboten. Als Speichergrößen stehen 64 GB, 128 GB und 256 GB zur Verfügung. Die Preise starten ab 519 Euro.

iPhone SE 2022: Preise

Vollbildansicht
Modell Preis
iPhone SE 2022, 64 GB 519 Euro
iPhone SE 2022, 128 GB 569 Euro
iPhone SE 2022, 256 GB 689 Euro

8.3.2022 von Gabriele Fischl

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Apple iPhone SE

Support-Ende für ältere iOS-Geräte

iOS 13: Diese iPhones sollen kein Update erhalten

Apples neues Betriebssystem iOS 13 wird im Herbst erscheinen. Zu den iPhones, die kein Update mehr erhalten, soll auch ein jüngeres Gerät zählen.

iphone se 2 design iphone 8

Gerüchte

iPhone SE 2: Release für 2020 geplant - mit iPhone-8-Design

Neue Gerüchte um einen iPhone-SE-Nachfolger vermuten einen Release in Q1 2020. Das iPhone SE 2 soll dabei zumindest das Design vom iPhone 8 kopieren.

Apple iPhone SE 2020

Preis, Release, Ausstattung

iPhone SE 2020 mit 4,7-Zoll-Display und aktueller Hardware

Apple legt das iPhone SE neu auf. Das günstige iPhone bringt die Technik der aktuellen Topmodelle ins Gehäuse des iPhone 8.

Apple iPhone SE 2020

Fehlende Funktion im Sperrbildschirm

iPhone SE 2020: Haptic Touch funktioniert nicht bei…

Das neue iPhone SE 2020 hat keinen 3D-Touch-Sensor, aber anders als beim iPhone 11 hat Apple einige der Funktionen nicht ersetzt. War das Absicht?

iPhone 11 im Test - Display

Apple-Patent

Apple: Patent für faltbares Display, das sich selbst heilt

Apple forscht wohl an einem faltbaren Display, das kleinere Beschädigungen selbst beseitigen kann. Dazu wurde jetzt ein Patent veröffentlicht.