Neues Feature

Signal führt Story-Funktion ein

Nach Instagram oder WhatsApp will nun auch Signal eine Story-Funktion einführen. Das neue Feature soll in Kürze starten.

News
Signal Logo
Signal führt eine neue Story-Funktion ein.
© Signal / Montage: connect

Fotos oder Videos posten, die 24 Stunden für Freunde oder die eigene Community sichtbar sind. Was Instagram, Facebook oder auch WhatsApp bereits anbieten, hatte der Messenger-Dienst Signal noch nicht zu bieten. Nun wollen die Verantwortlichen aber nachziehen und eine Story-Funktion einführen. Bereits zu Beginn des Jahres tauchten erste Hinweise auf das neue Feature für Signal auf Reddit auf. Nun hat ein User auf Reddit erneut Screenshots für die neue Signal-Story gezeigt.

Nutzer des Messengers sollen also demnächst Stories erstellen können, die für ihre Freunde 24 Stunden sichtbar sind. Dabei soll wie auch bei WhatsApp die Kontrolle über die Sichtbarkeit gewährleistet werden. In den Einstellungen können User einstellen, wer die Story sieht oder darauf antworten kann. Außerdem soll die Story-Funktion im Allgemeinen auch abgeschaltet werden können. Wann genau Signal das neue Feature für die Öffentlichkeit ausrollt, ist derzeit noch nicht bekannt. Medienberichten zufolge sollte die Story-Funktion jedoch in Kürze verfügbar sein.

18.7.2022 von Jessica Oldenburger

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

signal messenger ipad

Open-Source-Messenger Signal

Whatsapp-Gründer will 1 Millarde Nutzer für diesen Messenger

Whatsapp-Gründer Brian Acton ist jetzt bei der Konkurrenz - und hat dort große Pläne. Nach seiner Investition sind erste Auswirkungen bemerkbar.

DM Me

Chat-Übersicht

DM Me: App verbindet Whatsapp, Signal, Telegram & Co.

Ein Freund ist nur über Whatsapp erreichbar, eine anderer über Signal, der dritte über Telegram. Die App DM Me soll helfen, die Übersicht zu behalten.

Signal Logo

Tipps für Messenger-Dienst

Signal: Rufnummer ändern ist nun möglich

Die Rufnummer wechseln, ohne dabei Chatverläufe, Gruppen oder das Profil zu verlieren. Was bei WhatsApp schon lange möglich ist, funktioniert nun auch…

Signal Logo

Twilio-Hack

Signal: 1.900 Nutzer von Phishing-Angriff betroffen

Eine Phishing-Attacke auf den Nachrichtendienst Twilio zieht auch beim Messenger Signal Konsequenzen nach sich: Rund 1.900 Nutzer sollen betroffen…

Signal Stories

Statusmeldungen

Signal kündigt Story-Feature an

Der Messenger Signal führt Ende-zu-Ende-verschlüsselte Stories ein. Die kurzlebigen Statusmeldungen sind ähnlich auch bei anderen Diensten zu finden.