Neue Flatrate-Tarife bei Telefónica

O2: Mobilfunk und Festnetz ohne Begrenzung

Telefónica Deutschland bringt mit "O2 Free Unlimited" und "O2 MyAll in One" zwei neue Vertragstarife für unbegrenzt Daten, Telefonie und SMS-Versand.

O2 Telefonica Mehr geht nicht

© Telefonica

Telefónica bietet ab 21. August 2018 zwei neue O2-Unlimited-Tarife an, die ohne Geschwindigkeits- und Volumenbegrenzung daherkommen.

Mit "O2 Free Unlimited" offeriert der Münchner Netzbetreiber Telefónica ab dem 21. August 2018 für 59,99 Euro pro Monat ein neues Smartphone-Bundle, in dem neben einer Telefonie- und SMS-Flat auch eine unlimitierte Surfpauschale enthalten ist.

Dabei brausen die O2-Free-Nutzer mit maximalem LTE-Tempo von bis zu 225 Mbit/s im Download und 50 Mbit/s im Upload. 

20 Euro günstiger als Telekom und Vodafone

Damit folgt der E-Netzbetreiber der Telekom und Vodafone, die schon im Frühjahr einen Smartphone-Tarif mit unbegrenzter Datennutzung lancierten, allerdings sind die Bayern rund 20 Euro günstiger im Monat als die Konkurrenz.

Die nationalen Inklusiv-Leistungen von O2 gelten mit Berücksichtigung der Fair-Use-Regelung auch innerhalb der EU sowie in Norwegen, Island und Liechtenstein. Im Ausland können O2-Kunden bis zu 17 GB im Monat kostenlos nutzen; bei der Telekom und Vodafone bis zu 23 GB. 

Lesetipp: O2/Telefónica im Festnetztest 2018

Kombi-Angebot ohne Limit

Die deutsche Tochter des spanischen Telco-Riesen Telefónica setzt noch einen drauf und bündelt Mobilfunk und Festnetz nahezu grenzenlos zu einem attraktiven Preis: Für 79,99 Euro ist im Tarif "O2 MyAll in One" neben einer Sprach-, SMS- und Datenflat auch ein VDSL-Anschluss inklusive.

Somit sind Gespräche, Simsen sowie Surfen unbegrenzt via LTE oder Festnetz im Monatspreis inbegriffen. Dabei sind die O2-Nutzer übers Handynetz mit bis zu 225 Mbit/s und übers Festnetz mit bis zu 50 Mbit/s unterwegs. Für fünf Euro extra im Monat gibt’s den VDSL-Zugang auch mit 100 Mbit/s. Im Kombi-Tarif steigt auch die Surfpauschale fürs EU-Ausland von 17 auf 23 GB.

Bis zu zehn SIM-Karten inklusive

Auch gut: Die Sprachflat von O2 gilt zusätzlich für Handytelefonate von Deutschland in 17 EU-Länder. Die Roaming-Gebühren sind zwar seit letzten Sommer abgeschafft, doch die EU-Regelung greift nur im Ausland. Wer etwa sein griechisches Urlaubsdomizil aus Deutschland anruft, zahlt bis zu einem Euro pro Minute. Im neuen O2-Tarif sind auch diese Anrufe gratis.

Ein weiteres Highlight: Bei Vertragsabschluss bis zum 31. Oktober 2018 können O2-My-All-Kunden ihren Tarif mit bis zu zehn SIM-Karten ohne Aufpreis mit weiteren Geräten teilen – wovon drei gleichzeitig für Telefonie und SMS eingesetzt werden können, die Datenflat lässt sich mit allen zehn Karten nutzen. Bei beiden neuen Tarifpaketen von O2 beträgt die Vertragslaufzeit 24 Monate.

Mit dem neuesten Tarifstreich treibt Telefónica seine Datenoffensive konsequent weiter: Erst Anfang Juni haben die Münchner ihr Tarifportfolio erneuert und bieten mit der O2-Free-Boost-Option für nur fünf Euro mehr im Monat das Doppelte an inkludiertem Datenvolumen.

O2-Unlimited-Tarife Tabelle

© Telefonica

Die neuen Unlimited-Tarife von O2.

Mehr lesen

Telefónica Deutschland Logo
connect Netztest - Regional

Beim regionalen Netztest am O2-Stammort München erzielt Telefónica deutlich bessere Ergebnisse als im Bundesdurchschnitt. Lesen Sie hier die Details.

Mehr lesen

Telefónica Deutschland Logo
connect Festnetztest 2018

Auch O2 kann sich gegenüber dem Vorjahresergebnis verbessern. Doch es bleiben einige Schwächen. Lesen Sie hier das Testurteil.

Mehr zum Thema

Prepaid-Tarife von o2
o2-Prepaid-Aktion

o2 erhöht das Datenvolumen bei verschiedenen Prepaid-Tarifen. Die Preise bleiben dabei gleich. Hier lesen Sie alle Infos zur Umstellung.
Frau am Flughafen
Daten-Flatrate

Verivox hat in einer Studie die Preise von unlimitierten Smartphone-Flatrates verglichen. Deutschland schnitt hierbei nicht besonders gut ab.
O2 Tarife 2018
O2 Free Tarife

Neue Optionen für die O2-Free-Tarife: O2 Free Boost verdoppelt das Datenvolumen und O2 Free Connect ermöglicht bis zu zehn SIM-Karten mit einem Tarif.
O2 Prepaid Tarife
Tarifänderung

O2 stellt für die Prepaid-Tarife L, M und S eine Allnet Flat innerhalb Deutschlands zur Verfügung. Oben drauf gibt's einmalig 150 GB Datenvolumen…
Fonic mobile Logo
Verbesserte Tarifoptionen

Fonic mobile verbessert die Tarifoptionen seiner Prepaid-Tarife: Statt Freiminuten gibt’s in einigen Tarifen jetzt eine All-Net-Flat.
Alle Testberichte
Anker Soundcore NC A3021
Over-Ear-Kopfhörer mit Noise Cancelling
Der Over-Ear-Kopfhörer von Anker Soundcore Space NC, gibt Musik 20 Stunden lang über Bluetooth wieder. Der Praxistest fühlt dem A3021 auf den Zahn.
Shure KSE1200 Kopfhörer
Elektrostatischer In-Ear-Kopfhörer
Als elektrostatischer Kopfhörer braucht der KSE 1200 Unterstützung vom mobilen Verstärker KSA1200. Im Test beeindruckt der Klang des Gespanns.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.