Sticker, Emojis und mehr

WhatsApp: Editor für Gruppensymbolbild in iOS-Beta-Version

WhatsApp bringt in der neusten Beta-Version für iOS eine neue Funktion, die Gruppenchats betrifft. Welche das ist, verraten wir im Artikel.

News
Whatsapp-gruppenchat
WhatsApp hat einen Editor für Gruppen-Symbolbilder veröffentlicht.
© WABetaInfo

Nutzer eines Apple iPhones könnten eine neue Funktion bei WhatsApp entdeckt haben. In der neuen Beta-Version, die bereits ausgerollt wurde, taucht laut WABetaInfo nämlich ein neuer Editor auf.

Dieser ist für die Gruppenchats entwickelt worden. Genauer gesagt für das Symbolbild eines Gruppenchats. Dabei können verschiedene Hintergrundfarben ausgewählt und ein Emoji oder Sticker mittig gesetzt werden. Möglich ist die neue Funktion bislang nur in der Beta-Version für iOS 2.21.190.11.

Laut dem Blog WABetaInfo soll die neue Funktion aber in den kommenden Wochen auch für Android-Geräte erhältlich sein. iOS-Nutzer können in folgenden Schritten testen, ob die Funktion auf dem Smartphone bereits verfügbar ist. Zuallererst müssen Sie im WhatsApp Beta Programm angemeldet sein.

Lesetipp: WhatsApp: Sprachnachrichten in doppelter Geschwindigkeit

Wenn Sie nur die Option "Foto aufnehmen oder aus Datei hochladen" sehen, ist Ihr WhatsApp-Konto entweder nicht im Beta-Programm angemeldet oder noch nicht so weit aktualisiert, um die Funktion nutzen zu können. Dies sollte spätestens beim nächsten Update möglich sein.

Whatsapp Status Sprüche

Zitate-Sammlung und Tipps

Die besten Whatsapp Status-Sprüche im Oktober 2021

Ob lustig oder zum Nachdenken: Wir haben Whatsapp Status-Sprüche und Zitate gesammelt. Und jeden Monat kommen neue Status-Sprüche dazu.

Vergleich-VIdeocalls

Was bieten die Kommunikationsplattformen?

Video-Call: WhatsApp, Facebook und Instagram im Vergleich

Video-Calls sind das Chatten 2.0. Zahlreiche Messenger-Dienste bieten die Funktion des Videochats an. Wir vergleichen die Funktion bei Facebook,…

Whatsapp Kontakte blockieren

WhatsApp-Tipps

WhatsApp-Kontakte blockieren und freigeben

Wir erklären, wie Sie in WhatsApp Kontakte blockieren, wieder freigeben und woran Sie erkennen können, ob Sie selbst geblockt wurden.

22.9.2021 von Jessica Oldenburger

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

WhatsApp-Logo

Neues Update für Messenger-Dienst

WhatsApp: Selbstlöschende Nachrichten nach 90 Tagen

Selbstlöschende Nachrichten bei WhatsApp sind schon länger bekannt. Der Messenger-Dienst soll aktuell an einem neuen Zeitraum arbeiten.

WhatsApp-Nachrichtenreaktion

Neues Feature für Messenger geplant

WhatsApp: Reaktion für Nachrichten soll eingeführt werden

WhatsApp will eine Reaktion auf Nachrichten einführen. Das zeigt sich in der neuen Beta Version für Android, wie WABetaInfo berichtet.

WhatsApp: Tipps für Einsteiger & Profis

Neue Funktion im Beta-Update für Android

Plant WhatsApp eine neue Option für "Zuletzt…

Wie das neueste Beta-Update von WhatsApp für Android zeigt, bekommt die "Zuletzt online" Einstellung eine neue Funktion.

WhatsApp-Info-Update

Update in der Beta-Version

WhatsApp: Info vor ausgewählten Kontakten verbergen

Die Info-Anzeige bei WhatsApp. Bald soll sie eine neue Funktion beinhalten, die den Datenschutz verbessert. Welche das ist, verraten wir im Text.

whatsapp videokonferenz gruppenanruf

Neues Feature ausgerollt

WhatsApp: Gruppen-Videochats nicht mehr verpassen

WhatsApp hat ein neues Feature veröffentlicht, das den Video-Call in einer Gruppe viel praktischer macht. Welches es ist, verraten wir im Text.