Daten sichern

Titanium Backup: Backup-App mit Root-Zugriff

Inhalt
  1. Android Backup - so sichern Sie Daten und Apps
  2. Titanium Backup: Backup-App mit Root-Zugriff

© Screenshot & Montage: Media Publishing GmbH / connect

Titanium Backup

Beste Root-App: Titanium Backup 

Das mächtige Titanium Backup kann durch seine Superuser-Rechte sämtliche Smartphone-Daten sichern und wiederherstellen. Die Bedienung ist aber nicht ganz einfach.

Titanium Backup schließt eine wichtige Lücke bei den Android-Backups. Weil die App mit Root-Rechten auf das mobile System zugreift, kann sie von Apps samt Daten über die Systemeinstellungen bis hin zu Hintergründen und Passwörtern alles sichern, was sich auf dem Mobilgerät befindet, auf Wunsch auch per Zeitplaner. Die Wiederherstellung des Backups gelingt dann nicht nur auf dem gleichen Smartphone, sondern auch auf Geräten mit anderer Hardware und bleibt dort dann trotzdem lauffähig.

Gratis-Version reicht meistens schon aus

Die Gratis-Version von Titanium Backup bringt bereits alle wichtigen Backup-Funktionen mit. Die rund 6,50 Euro teure Pro-Version bietet zusätzlich noch eine Verschlüsselung, ein Backup im laufenden Betrieb und ein Cloud-Upload. Einziges Manko: Durch ihr wenig intuitives Benutzerinterface gibt sich die App recht sperrig und verlangt Anwendern anfangs einiges an Eingewöhnungszeit ab.

© Screenshot WEKA / connect

MyPhoneExplorer

Mehr Backup-Apps

In Google Play stehen zahlreiche Backup-Apps zur Auswahl. Bei diesen beiden Tools lohnt sich das Ausprobieren:

MyPhoneExplorer 

Das Windows-Tool MyPhoneExplorer kann zwar jede Menge Daten vom Smartphone auf den PC kopieren. Wiederherstellen kann es jedoch nur die Kontakte und Kalendereinträge, da es eigentlich als Sync-Lösung entwickelt wurde. Dabei leistet es hervorragende Dienste, etwa beim Kontakte-Abgleich zwischen Outlook und Gmail.

© Screenshot WEKA / connect

​Super Backup

Super Backup 

Die Android-App Super Backup sichert ähnlich wie MyBackup Apps, SMS, Kontakte, die Anrufliste, den Kalender und die Lesezeichen auf die SD-Karte oder den internen Speicher. Auch eine Wiederherstellungsfunktion und ein Zeitplaner gehören zum Funktionsumfang.

Mehr zum Thema

Smartphone-Sicherheit

Webdienste und Apps sammeln zahlreiche Informationen über ihre Nutzer. Wir zeigen Einstellungen, um Ihre Daten auf Android-Geräten zu schützen.
Sicherheit

Privatsphäre schützen beim mobilen Surfen und der App-Nutzung: connect gibt Tipps zum Datenschutz auf Smartphone und Tablet.
Smartphonesicherheit

Die Galaxy-S8-Modelle bieten mit "Sicherer Ordner" einen geschützten Bereich für Daten und Apps. Und so funktioniert es.
Privatsphäre auf dem Handy richtig schützen

Auf dem Smartphone befinden sich jede Menge sensible Daten. Damit diese sicher bleiben, kann man sich nützliche Programme zu Hilfe holen.
Studie

Viele Android-Apps tracken, welche anderen Apps auf dem Smartphone installiert sind. Die Informationen werden oft für Werbung genutzt.