Abgesicherter Modus bei Android

Smartphone-Probleme lösen mit dem Android Safe Mode

Das Handy läuft heiß, der Akku leert sich rasend schnell oder etwas anderes funktioniert nicht - viele dieser Probleme lassen sich im Android Safe Mode lösen. Wir zeigen, wie der Safe Mode funktioniert.

© Screenshot: Tim Kaufmann / connect

Android-Probleme lösen im abgesicherten Modus.

„Safe Mode“ heißt „Sicherer Modus“ und bedeutet, dass Ihr Android-Handy startet, ohne eine der darauf nachträglich installierten Apps zu laden. Ähnlich wie der abgesicherte Modus von Windows dient der sichere Modus von Android zur Problemanalyse: Tritt ein Problem nur bei normal gestartetem Android, nicht aber im sicheren Modus auf, dann rührt es ziemlich sicher von einer der auf Ihrem Handy installierten Apps her.

Allerdings sagt Ihnen der Safe Mode nicht, welche App genau das Problem verursacht. Doch auch dafür gibt es eine Lösung: Deinstallieren Sie die App, die Sie zuletzt installiert haben und starten Sie Ihr Handy neu. Tritt das Problem dann nicht mehr auf, haben Sie den Schuldigen gefunden. Existiert das Problem immer noch, deinstallieren Sie die zweitjüngste App und so weiter. Am besten notieren Sie sich, welche Apps Sie deinstalliert haben. Dann können Sie unproblematische Apps leicht neu installieren, wenn das Problem behoben ist​.

© Screenshot: Tim Kaufmann / connect

Android Safe Mode starten.

Abgesicherten Modus starten

Der Weg zum abgesicherten Modus unterscheidet sich von Handy zu Handy. Bei Google-Geräten wie den Pixel-Modellen halten Sie den Power-Knopf gedrückt. Im Menü, das daraufhin erscheint, drücken Sie „Ausschalten“, bis das Handy den sicheren Modus anbietet. Huawei-Handys arbeiten genauso.​

Bei Samsung-Geräten gelangen Sie zum sicheren Modus, indem Sie das Gerät abschalten. Während es herunterfährt halten Sie den Power-Knopf gedrückt, bis Sie das animierte Samsung-Logo sehen. Dann lassen Sie den Knopf los und halten stattdessen die „Leiser“-Taste gedrückt. Auch bei Sony- und HTC-Handys reicht es, die "Leiser"-Taste beim Hochfahren zu drücken.

© Screenshot: Tim Kaufmann / connect

Eine Einblendung im Display zeigt den Safe Mode an.

Dass der sichere Modus aktiv ist sehen Sie an einer Einblendung auf dem Display, bei unserem Pixel im Beispiel links unten. Außerdem tönt Android die Icons aller Apps grau um zu zeigen, dass sie inaktiv sind. Lediglich vorinstallierte Apps können Sie auch im abgesicherten Modus noch starten.

Um den Modus zu verlassen starten Sie das Handy einfach neu.

Mehr zum Thema

Fehler beim Start beheben

Wenn Ihr Android-Gerät nicht mehr angeht, ist guter Rat teuer. Wir zeigen Tricks, mit denen Sie Ihr Smartphone oder Tablet wieder zum Leben erwecken.
Android-Tipps

So schützen Sie Ihr Android-Smartphone vor Angriffen und schotten Ihre Daten ab: Mit diesen zehn Tipps machen Sie Ihr Smartphone sicher.
Android-Tipps

Wenn Sie die PIN oder das Entsperrmuster Ihres Android-Smartphones vergessen haben, hilft Google weiter. So können Sie Ihr Smartphone entsperren.
Android 11 Update-Liste

Welche Handys von Samsung, Xiaomi und Co. erhalten die Aktualisierung auf Android 11? Unsere Update-Liste gibt den Überblick.
Android 12 Update-Liste

Welche Handys können auf das Android-12-Update hoffen? Mit unserer ständig aktualisierten Liste behalten Sie den Überblick.