Nokias neue Ovi Suite

Download, Installation & Upload

Clever: Der Download der Installationsroutine ist mit 12,7 Megabyte relativ schnell erledigt; erst während der Installation muss genügend Bandbreite zur Verfügung stehen, weil je nach Auswahl mehrere 100 Megabyte an Daten vom Hersteller-Server nachgeladen werden.

© Archiv

Das Installationsprogramm der Ovi Suite

Und die Auswahl ist in der Tat groß: Je nach Gusto können Sie die zu installierenden Anwendungen auf ein absolutes Minimum beschränken, sich die Rosinen herauspicken oder einfach alles installieren, was derzeit erhältlich ist.

Letztere Variante bietet sich an, um den maximalen Funktionsumfang der Ovi Suite ausreizen zu können und keine der praktischen Zusatzfunktionen - etwa das Nachladen von Kartendaten für Nokia Maps - zu verpassen.

Nach Abschluss der Installation schließen Sie Ihr Smartphone im USB-Modus "PC Suite" an Ihrem Rechner an oder stellen die Verbindung via Bluetooth her. Ein Verbindungsassistent hilft Ihnen dabei.

Upload zum Ovi-Portal

© Archiv

Share on Ovi: Upload zum Portal

Für begeisterte Handy-Fotografen bietet Nokias Multimedia-Softwarepaket eine handfeste Erleichterung in Sachen Workflow: Bisher musste man bislang die gelungenen Schnappschüsse einzeln vom Smartphone aus zum Fotoservice Share on Ovi übertragen oder nach dem Kopieren auf den heimischen Rechner von dort aus über den Browser hochladen.

Jetzt genügt es, mit der Ovi-Suite, die gesammelten Werke auf die grüne Schaltfläche rechts oben zu ziehen - schon werden Fotos, aber auch Videos und sogar Songs direkt zum eigenen Ovi-Account transferiert.

Mehr zum Thema

Schritt für Schritt

Datendienste, Sicherheitseinstellungen oder ganz einfach die Klingeltöne: Wir zeigen, wie Sie Ihr Windows Phone Ihren Bedürfnissen anpassen.
Windows Phone

Ende Oktober startete Microsoft Windows Phone 8. Wie steht die neue Plattform nach gut 100 Tagen da? Ein Fazit.
MWC 2013

Phablets, Prozessoren, HDR-Kameras, neue Bedienkonzpete und Wearables: Wir zeigen die 10 wichtigsten Trends des Mobile World Congress 2013.
Startscreen, Apps, SMS und Bing

Unter der angenehm reduzierten Oberfläche des modernen Windows Phone schlummern etwa beim Nokia Lumia 925 ungeahnte Möglichkeiten.
Handy-Hersteller-Historie

Als Weltmarktführer hat Nokia einst die mobile Kommunikation revolutioniert. Dann häuften sich die Managementfehler. Nun ist die Traditionsmarke…