Ratgeber

Energie

Die Energieoptionen von Vista wirken auf den ersten Blick dürftig, sind aber lediglich gut in der Systemsteuerung versteckt.

Über Systemsteuerung > Mobil-PC > Energieoptionen gelangt man zunächst zu einer Auswahl von drei Energieschemata, für die sich auf den ersten Blick nicht viel einstellen lässt. Klickt man aber unter dem jeweiligen Schema auf "Energieplaneinstellungen ändern" und dann auf "erweiterte Energieeinstellungen ändern", tut sich eine Fülle an Optionen auf, die viel Feintuning erlauben. Grundsätzlich sollte man dabei zwei Dinge beachten: Ein 3-D-Bildschirmschoner geht auf Kosten des Akkus und ist bei einem LC-Display ohnehin unnötig, da sich dort nichts einbrennen kann. Besser ist hier die automatische Bildschirm-Abschaltung nach etwa fünf Minuten. Unter Netzstrom dagegen sollte man das ständige Aus und An des Displays vermeiden, da die Schaltvorgänge an dessen Lebensdauer zehren - hier setzt man besser auf längeres Leuchten.

Mehr zum Thema

Android-Tipps

Wir sagen Ihnen, wann Sie welchen Android-Cache löschen sollten und was es mit dem Zwischenspeicher überhaupt auf sich hat.
Handy orten, SIM sperren, Daten löschen

Was tun, wenn das Smartphone verloren geht? Wir verraten, wie Sie das Handy orten, die SIM sperren oder wichtige Daten fernlöschen können.
Microsoft

Ein Windows Phone lässt sich nur mit Microsofts Windows Phone Recovery Tool zurücksetzen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie damit kaputtinstallierte…
Apple Pay, Android Pay & Co.

Mobile Payment - das Bezahlen mit dem Smartphone - könnte nun tatsächlich kurz vor dem Durchbruch stehen. Nicht zuletzt dank Apple Pay und Googles…
MMS Download deaktivieren

Android-Nutzer aufgepasst: So deaktivieren Sie den automatischen Download von MMS und schützen sich vor dem Stagefright-Bug.