iPhone-Historie

Die Geschichte des iPhone

11.1.2017 von Andreas Seeger

ca. 3:35 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
  1. 10 Jahre iPhone: Die Kunst des Optimierens
  2. Die Geschichte des iPhone
  3. Das iPhone und die Konkurrenz
  4. Das iPhone 8 - Apple und der Superzyklus

iPhone (09.01.2007)

Das erste iPhone wird auf der Macworld in San Francisco vorgestellt. Apple-Chef Steve Jobs wagt damit einen revolutionär neuen Ansatz: Es gibt kaum Tasten und statt per Stift wird der – für damalige Zeiten riesige – Touchscreen direkt mit den Fingern bedient.​

SIM-Lock (09.11.2007)

Der Verkauf in Deutschland startet exklusiv bei der Telekom. Das iPhone ist mit einem SIM-Lock an das Netz des Bonner Anbieters gebunden.​

iPhone 3G (09.06.2008)

Das iPhone 3G wird vorgestellt, in Deutschland kommt es nur einen Monat später in den Handel – am 9. Juli. Die wichtigsten Neuerungen sind schneller HSDPA-Funk, ein GPS-Modul und die Speicherverdoppelung auf wahlweise 8 oder 16 GB. Auch die Rückseite ist neu – Apple setzt auf glänzenden Kunststoff statt auf Aluminium.​

App Store (10.07.2008)

Zusammen mit dem 3G wird das Betriebssystem iPhone OS 2.0 veröffentlicht, das erstmals zahlreiche Systemschnittstellen (API) für Entwickler zugänglich macht. Deren Anwendungen werden auf einer zentralen Plattform gebündelt – der App Store ist geboren.​

iPhone 3G
Das iPhone warf das Verständnis von einem Telefon grundlegend über den Haufen.
© Apple

iPhone 3GS (08.08.2009)

Das iPhone 3GS wird vorgestellt, am 19. Juni startet der Verkauf in Deutschland – wieder exklusiv bei der Telekom. Erstmals benutzt Apple den Zusatz „S“, der hier für Speed (Geschwindigkeit) steht: Das HSDPA-Tempo wurde verdoppelt, außerdem haben die Kalifornier Prozessor und Speicher aufgemotzt.

Jailbreak (11.10.2009)

Der US-Hacker Geohot (George Hotz) veröffentlicht mit „Blackra1n“ den ersten Ein-Klick-Jailbreak für das iPhone, mit dem man die SIM-Sperre aushebeln kann. Die Blütezeit der Jailbreak-Szene endet abrupt, als die Exklusivverträge in Deutschland und den USA auslaufen.

Deutsches Bier (19.04.2010)

Der 27-jährige Apple-Mitarbeiter Gray Powell erlangt traurige Berühmtheit, weil er einen Prototypen des iPhone 4 in einem deutschen Biergarten in Kalifornien liegen lässt. Der Finder verkauft diesen für 5000 Dollar an die Tech-Webseite Gizmodo, die exklusiv berichtet und sich damit weltweite Aufmerksamkeit sichert.

iPhone 4S
iPhone 4S
© Apple

Rekord mit iPhone 4 (28.06.2010) 

Drei Tage nach Verkaufsstart des iPhone 4 feiert Apple den erfolgreichsten Produktstart der Firmengeschichte: An einem einzigen Wochenende wandern weltweit mehr als 1,7 Millionen Einheiten über die Ladentheken. Es ist der Auftakt zu einem Höhenflug mit von Jahr zu Jahr neuen Verkaufsrekorden, der im Prinzip bis 2016 andauert. Der Kurs der Apple-Aktie hat sich in diesem Zeitraum mehr als verdreifacht.

Ende der Netzsperre (27.10.2010)

Das iPhone geht bei Vodafone und O2 in den Verkauf. Der dreijährige Exklusivvertrieb über die Telekom hat damit ein Ende. Anfang 2011 endet der Exklusivvertrieb auch in den USA. Im Laufe des Jahres steht das iPhone dann unabhängig vom Netzbetreiber überall in den Verkaufsregalen.

Die Ära Jobs endet (05.10.2011)

Apple-Chef Steve Jobs stirbt im Alter von 56 Jahren an Krebs. Hinter dieser Nachricht verblasst die Präsentation des iPhone 4s einen Tag zuvor fast vollständig. Auf der Apple-Homepage verschwindet das übliche Layout mit den Produkten, stattdessen erscheint ein Schwarzweiß-Portrait von Jobs. „Apple hat einen Visionär und ein kreatives Genie verloren“, erklärt Tim Cook, den Jobs selbst zu seinem Nachfolger gemacht hatte.

iPhone 5S Fingerabdrucksensor
iPhone 5S Fingerabdrucksensor
© Apple

iPhone 5 (12.09.2012)

Das iPhone 5 wird vorgestellt. Es ist länger, flacher und schneller als der Vorgänger. Erstmals wird der schnelle Datenfunk LTE unterstützt. Neu ist auch der Lightning-Anschluss, der den breiten 30-poligen PIN-Connector ersetzt. In den ersten 24 Stunden kann Apple bereits zwei Millionen Vorbestellungen verbuchen.

iPhone 5s mit Fingerabdrucksensor (10.09.2013)

Das 5s ist das erste iPhone mit Fingerabdrucksensor. Er ist in die Home-Taste integriert und bietet eine für diese Zeit außerordenlich hohe Erkennungsrate. Parallel zum 5s stellt Apple das iPhone 5c vor, das minimal günstiger ist und in einem Kunststoffgehäuse steckt. Das „Plastik-iPhone“ wird ein Flop, vor allem aufgrund eines selbst für Apple unverschämten Preis-Leistungs-Verhältnisses.

Megadeal (22.12.2013)

Apple gibt eine Vertriebspartnerschaft mit China Mobile bekannt, mit über 700 Millionen Kunden der größte Netzbetreiber der Welt. Der Megadeal ist der Garant für einen breiten Zugang zum chinesischen Markt, der sich in der Folge schnell zum wichtigsten Absatzmarkt entwickelt.

iPhone 6: Zwei Modelle (09.09.2014)

„Heute präsentieren wir die größte Weiterentwicklung in der Geschichte des iPhones“, erklärt Apple-Chef Tim Cook. Das iPhone 6 kommt erstmals in zwei unterschiedlichen Displaygrößen: 4,7 (iPhone 6) und 5,5 Zoll (6 Plus) – eine Aufteilung, an der Apple bis heute festhält.

iPhone 6s: Neuer Rekord (28.09.2015)

Das iPhone 6s und das iPhone 6s Plus stellen einen bis heute unerreichten Rekord auf. Innerhalb von drei Tagen nach Marktstart gehen weltweit 13 Millionen Einheiten über die Ladentheke.

iPhone 6S Plus
iPhone 6S Plus​
© Apple

iPhone SE (31.03.2016)

Apple stellt ein besonders handliches Smartphone vor. Das Display des iPhone SE ist nur 4 Zoll groß, darunter steckt aber die gleiche Hardware wie in den 6s-Modellen. Es ist das günstigste iPhone im Portfolio. Beobachter gehen nicht davon aus, dass weiterhin jährlich ein neues Modell kommt.

iPhone 7: Ohne Klinke (27.09.2016)

Apple stellt das iPhone 7 vor und verzichtet erstmals auf eine Klinkenbuchse für Kopfhörer – die Reaktion der Medien ist entsprechend kritisch. Vieles deutet darauf hin, dass der Verkaufsrekord des Vorjahres nicht erreicht wird.

Unboxing: iPhone 7 Plus

Quelle: WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH
iPhone 7 Plus: Wir haben das Apple-Smartphone mit 5,5-Zoll-Display ausgepackt.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Display Bildschirm Reparatur

iPhone Display Reparatur

So tauschen Sie ein defektes iPhone-Display selbst aus

Mit einem Repair Kit aus dem Internet gelingt der Austausch der Bildschirm-Einheit sogar Laien! Im Video zeigen wir, wie's geht.

iPhone Notruf

Notruf-Funktion beim iPhone

iPhone Notruf SOS - so geht’s

In Notfällen reicht ein Tastendruck und Ihr iPhone informiert Rettungsdienste und Freunde. Passen Sie das Verhalten der Funktion jetzt schon an.

Apple iPhone 11

Alle News und Gerüchte zu Specs, Preis und Release…

iPhone-Event 2019: Das hat Apple vorgestellt

Wir sammeln alle News und Gerüchte zu den neuen iPhones 2019. Neu: iPhone 11 (Pro), Apple Watch 5 und mehr vorgestellt.

iOS 13

Scan-Tipps

iOS 13: Scannen und PDF erstellen mit dem iPhone

Bei dem vielen surfen im Internet kann man schon mal den Überblick verlieren. Damit Apple-Nutzer sich weiterhin auskennen, haben wir einige Tipps…

Apple iPhone 11 Pro (Max) Kamera

Apple-Smartphone

iPhone vor Weihnachten 2019 geliefert: Die besten Angebote

Wer ein iPhone unter den Weihnachtsbaum legen möchte, muss sich langsam für ein Angebot entscheiden. Wo gibt es das Apple-Smartphone günstig?