Tipps

So digitalisieren Sie Ihre Schallplatten

19.7.2013 von Jürgen Schröder

Wer seine Vinyl-Schätzchen digitalisieren möchte, braucht neben Computer und Plattenspieler drei Dinge: Speicherplatz, Zeit und Geduld. Das sind die besten Voraussetzungen für gut klingende Überspielungen.

ca. 1:10 Min
Ratgeber
Tipps: Schallplatten digitalisieren
Tipps: Schallplatten digitalisieren
© artush - Fotolia.com

Die erste Frage lautet: Möchten Sie Ihre Platten mit ordentlichem Klang mobil via iPod & Co. oder im Drahtlos-Netzwerk wiedergeben oder streben Sie höchstes, quasi analoges Qualitätsniveau zur High-Resolution-Wiedergabe mit dem Computer oder gar zu Archivzwecken an? Im ersten Fall haben Sie es relativ leicht, und auch der Aufwand hält sich in Grenzen: Besorgen Sie sich zunächst einmal eine einfache Recording-Software, die das Überspielen und Konfektionieren von Schallplatten oder Kassetten erleichtert - schon können Sie loslegen (vgl. Tipp 1).

Weniger empfehlenswert sind dagegen die oft angebotenen USB-Plattenspieler: Sie versprechen zwar ein besonders einfaches Handling, aber wegen der meist fraglichen Qualität ihrer Abtaster könnten Ihre Platten ziemlich beansprucht werden (siehe Tipp 2).

Erheblich aufwendiger wird es dagegen, wenn Sie absolute Top-Qualität anstreben. Das gilt nicht nur für das Equipment, das dann bereits auf der analogen Seite deutlich im fünfstelligen Preisbereich anzusiedeln ist. Mindestens ebenso wichtig wie bestes Equipment ist, dass Ihr Setup perfekt justiert ist (siehe Tipp 4) und zudem keine äußeren Störeinflüsse die Aufnahme beeinträchtigen können.

Praxis: Plattenspieler justieren

Das gilt für Trittschall ebenso wie für eventuell auftretende Brumm-, Knister- oder Prasselstörungen, hervorgerufen durch ungünstige Erdung, nahe Dimmer oder Leuchtstofflampen. Auch wenn Sie es im HiFi-Alltag kaum merken - spätestens beim Überspielen werden Sie es hören und sich darüber ärgern.

Bildergalerie

Platten digitalisieren

Tipps: Platten digitalisieren

Tipp 1Eine relativ einfache, aber sehr praxisgerechte und zudem preiswerte Software für Analog-Digital-Überspielungen ist VinylStudio (erhältlich für…

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Plattenspieler justieren Schablone

Tonabnehmer einbauen

Plattenspieler justieren - so geht's

Der korrekte Einbau eines Tonabnehmers ist kein Hexenwerk. Wir zeigen, worauf Sie beim Justieren des Plattenspielers achten müssen.

Vinyl zu DSD digitalisieren

Musik-Archiv

Vinyl zu DSD digitalisieren

Wer seine Schallplatten-Sammlung digital verewigen und archivieren will, kann neben PCM auch DSD als Speicherformat verwenden. Wie das funktioniert,…

Keith Monks präsentiert discOveryOne

Vinyl-Reinigung

Keith Monks kündigt Schallplattenreiniger discOveryOne an

Keith Monks gibt bekannt, dass die Produktion der neuen Schallplattenreinigungsmaschine discOveryOne in Großbritannien gestartet ist. Die weltweite…

image.jpg

Plattenspieler

SME Model 15 im Test

Der SME Model 15 tritt dezent auf. Doch im AUDIO-Test wird deutlich: Hier handelt es sich um einen der perfektesten Plattenspieler des Universums.

Plattenspieler Opera Audio LP 6.3 im Test

Plattenspieler

Opera Audio LP 6.3 im Test

Der Opera Audio LP 6.3 ist ein klassisches Analog-Laufwerk mit puristischem Design. Bringt die Reduzierung auf das Nötigste einen höheren…