WhatsApp Status

WhatsApp Story auf Instagram, Facebook & Co. teilen

Mit einer WhatsApp-Funktion können Statusmeldungen vom Messenger ganz einfach als Story in Apps wie Instagram, Facebook oder Snapchat geteilt werden.

WhatsApp Status teilen

© WhatsApp

Mit dem neuem WhatsApp Update kann man ganz einfach Storys auf sämtlichen social Media Plattformen teilen.

Alle, die mehr als ein soziales Netzwerk nutzen, kennen das Problem: Man will eine Story über mehrere Apps wie Whatsapp, Instagram oder Facebook posten. Entweder muss man dafür immer wieder dasselbe Bild schießen und in der jeweiligen App bearbeiten. Oder man bearbeitet das Bild in einer App und speichert es anschließend ab. Nur um es dann bei den übrigen Social-Media-Plattformen hochzuladen und letztlich wieder aus der Galerie zu löschen.

Egal welche Methode man anwendet, es dauert doch länger als eigentlich gewollt und ist auf Dauer ziemlich nervig. Doch es gibt ein Feature von WhatsApp, ein und dieselbe Story auf mehreren andere Netzwerken zu teilen, ohne diese abspeichern oder neu machen zu müssen.

Welche Vorraussetzungen gibt es?

  • Das neuste Update von WhatApp (Android: Version 2.19.258; iPhone: Version 2.19.90) muss installiert sein.
  • Die App, bei der die Story geteilt werden soll, muss auf dem Handy installiert - also beispielsweise Facebook, Instagram oder Snapchat. Über Facebook als Web-App funktioniert das Teilen nicht.

Mehr lesen

Whatsapp - Warnung vor Abofallen
Spam-Nachrichten

Manche Spam-Nachrichten machen auf WhatsApp immer wieder die Runde. Wir erklären, wie Sie Kettenbriefe erkennen und was Sie dagegen tun können.

Anleitung: So teilen Sie Ihre WhatsApp Status in Facebook

  1. WhatsApp öffnen
  2. Auf Status tippen
  3. Eine Statusmeldung erstellen
  4. Hier gibt es zwei Varianten, je nachdem ob die Statusmeldung neu erstellt oder schon etwas länger in WhatsApp ist.
    • Neue Story: Mein Status → An Facebook-Story senden →Erlauben Öffnen Jetzt teilen
      (Achtung! Sobald ein neuer Reiter ausgewählt wurde, verschwindet diese Option.)
    • Alte Story: Mein Status / oder Punkte-Symbol neben Mein Status → Mehr oder wieder Punkte-Symbol, neben der jeweiligen Statusmeldung →Teilen An Facebook senden Erlauben /Öffnen auswählen → Jetzt teilen.

Anleitung: So teilen Sie Ihren WhatsApp Status in Instagram, Snapchat & Co.

  1. WhatsApp öffnen
  2. Auf Status tippen
  3. Eine Statusmeldung erstellen
  4. Mein Status / Punkte-Symbol neben Mein Status 
  5. Mehr oder auf das drei Punkte Symbol tippen, das neben der jeweiligen Statusmeldung erscheint
  6. Teilen
  7. App wählen
  8. Teiloptionen auswählen

Sie brauchen noch Anregungen für Ihre Story? Dann lassen Sie sich von unserer Sammlung der besten Whatsapp Status-Sprüche inspirieren.

Mehr lesen

7 Apps für Instagram
Bildbearbeitung, Video-Tools und mehr

Ob Instagram Story oder Bild: Mit unseren App-Tipps gestalten Sie im Nu Ihren Traumpost. Von Bildbearbeitung bis hin zu Video-Tools ist alles dabei.

Mehr zum Thema

Whatsapp Logo
Messenger-App

Unsere Anleitung für alle Whatsapp-Neulinge erklärt die wichtigsten Funktionen in sechs Schritten - von der Einrichtung bis zum Telefonat.
Whatsapp - Warnung vor Abofallen
Spam-Nachrichten

Manche Spam-Nachrichten machen auf WhatsApp immer wieder die Runde. Wir erklären, wie Sie Kettenbriefe erkennen und was Sie dagegen tun können.
WhatsApp Nachrichten ohne Kontake versenden Header
Neue Chats ohne Eintrag im Smartphone-Adressbuch

Wir zeigen Ihnen, wie Sie in WhatsApp Nachrichten an neue Kontakte schicken können - ohne vorheriges Hinzufügen der Person zu Ihrem Adressbuch.
WhatsApp Sticke
WhatsApp-Sticker-Packs downloaden und erstellen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre eigenen Whatsapp-Sticker erstellen und bei welchen vorgefertigten Sticker-Packs sich der Download lohnt.
Whatsapp sicherheitsluecke gehackt update
Video
Video zeigt Hack in Aktion

Über manipulierte GIF-Bilder konnten Android-Smartphones über Whatsapp gehackt werden. Jetzt hat Whatsapp reagiert. Was Sie zum Update wissen sollten.