Testbericht

Canton Chrono SL 590.2 DC

20.10.2011 von Wolfram Eifert

Die Canton Chrono SL 590.2 DC (2000 Euro pro Paar) ist eine gediegen gestaltete Dreiwegebox mit Lackgehäuse und runderneuerten Chassis, die besonders starke Antriebe haben. Die Box besitzt einen Hochpassfilter, das ganz tiefe Frequenzen von den Chassis fernhält und so die Dynamik im hörbaren Bereich fördert.

ca. 1:30 Min
Testbericht
VG Wort Pixel
  1. Canton Chrono SL 590.2 DC
  2. Datenblatt
Canton Chrono SL 590.2 DC
Canton Chrono SL 590.2 DC
© Julian Bauer
EUR 543,99
Jetzt kaufen

Pro

  • neutraler Klang
  • präziser Bass

Contra

Die 2009 gestartete Chrono-SL-Serie ist auch in der nun verfügbaren zweiten Generation die preiswerteste Baureihe des Hauses Canton mit vollständig lackierten Gehäusen. Bei der technisch und optisch einfacheren Chrono-Serie ohne das Anhängsel "SL" wurden nur die Fronten lackiert.

Das Erkennungszeichen der Neuauflage sind durchgängig glatte Boxenfronten ohne die lange Zeit üblichen Kunststoffbuchsen zur Befestigung der Chassisabdeckungen. Die Aufgabe übernehmen jetzt kleine Magnete, die in der Schallwand versteckt sind.

Canton Chrono SL 590.2 DC
Nicht sichtbare Magnete in der Schallwand halten die Rahmen mit Stoffbezug.
© Julian Bauer

Der Verzicht auf die nicht sonderlich schönen Haltebuchsen macht sich vor allem bei weißen Boxen sehr positiv bemerkbar. Dass die für Chrono typischen Zierringe auf den Körben der Konuschassis nun gediegener glänzen, werden nur Insider registrieren.

Canton Chrono SL 590.2 DC
Durch die Überarbeitung erhielten die Tieftöner deutlich stärke Magnete. Die Körbe sind aus hochfestem Kunststoff gefertigt.
© Julian Bauer

Die klanglich relevanten Änderungen betreffen Chassis und Frequenzweichen. Durch stärkere Antriebe und strompotentere Bauteile soll die Serie bei Durchhörbarkeit und Impulstreue dichter an die höherwertige Vento-Serie heranrücken. Die Abstimmung der Weichenbauteile berücksichtigt die neuesten Erkenntnisse in Bezug auf Rundstrahlverhalten und Phasenlage in den Übergangsbereichen.

Dieser Feinschliff ist überraschend deutlich hörbar, insbesondere im Bass- und Grundtonbereich, den in der maßvollen Preisklasse wohl niemand so naturgetreu und akkurat erwarten würde. Impulse wie auch verschachtelte Bassläufe kommen derart vielschichtig und vital, dass man fast Angst um die Boxen bekommt. Doch die Sorge ist unbegründet.

Take it easy

Die Chrono SL 590.2 DC verarbeitet auch hohe Pegel ungemein lässig, ohne sich zu verschlucken, und behält ihren vorbildlich neutralen Charakter, auch wenn es in allen Frequenzbereichen zur Sache geht. Mit so viel Unbekümmertheit glänzen normalerweise nur teurere Boxen mit größeren Membranflächen.

Der Klang der Canton wirkt also ausgesprochen rund; zugleich tönt die 590.2 verblüffend temperamentvoll und sinnlich, ohne tonal zu tricksen oder bestimmte Eigenschaften über Gebühr in den Vordergrund zu stellen.

Canton Chrono SL 590.2 DC
Frequenzgang & Impedanzverlauf: Ausgewogen mit kräftigem, recht tief reichenden Bass, gutes Abstrahlverhalten; Impedanz ≥3,1 Ohm
© stereoplay

Canton Chrono SL 590.2 DC

Canton Chrono SL 590.2 DC
Hersteller Canton
Preis 2000.00 €
Wertung 55.0 Punkte
Testverfahren 1.0

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Canton GLE 490.2

Standboxen

Canton GLE 490.2 im Test

100,0%

Die Canton GLE 490.2 (800 Euro pro Paar) begeisterte mit ihrer Dynamik, Ausgewogenheit und Abildungsgenauigkeit die in der Preisklasse selten geboten…

CAnton Chrono 508.2

Testbericht

Im Test: Canton Chrono 508.2

Im Test: die 1200 Euro teure Canton Chrono 508.2 mit Alu-Mangan-Kalotte - eine ausgewogene und stimmige Box mit vollem Volumen und knackigem Bass.

Canton Reference 5.2 DC

Testbericht

Standlautsprecher Canton Reference 5.2 DC

Die Reference 5.2 DC von Canton ist eine mittelgroße Edelstandbox mit modernsten High-Tech-Chassis und Hochpassfilter im Tiefbass. Sie klingt herrlich…

Canton SLS 790 DC

Standbox

Canton Chrono SLS 790 DC im Test

Canton lanciert eine neue Boxenserie, die technisch und klanglich an die noble Vento-Reihe angelehnt ist - aber deutlich weniger kostet. Dem Topmodell…

Canton Ergo 690 DC

Standbox

Canton Ergo 690 DC im Test

Seit mehr als 30 Jahren gibt es bei Canton hochwertige Boxen, die auf den Namen Ergo hören. Das zeitlos-gefällige Design hat sich seither nur wenig…