Testbericht

Funkwerk Dabendorf EGO Cup

Das Prinzip der EGOCup ist einfach wie genial: Da heute nahezu jedes Auto einen Becherhalter besitzt, wird sie mit ihrem speziellen Sockel einfach in selbigen hineingesteckt. Das Mikro sitzt direkt am Freispecher, benötigt also kein Extra-Kabel. Nur die Stromversorgung muss mittels Zigarettenanzünder-Stecker hergestellt werden.

Inhalt
  1. Funkwerk Dabendorf EGO Cup
  2. Datenblatt
  3. Wertung
Testbericht Funkwerk Dabendorf EGO Cup

© Archiv

Testbericht Funkwerk Dabendorf EGO Cup

Auf Nachfrage auf der IFAräumte der Funkwerk-Produktmanager ein, dass man auch über eine Version mit Akkus im Sockel nachdenken könne. Aber noch ist das nicht geplant. Bei der EGOCup handelt es sich um eine umgebaute Version der EGOTalk . Die Cup bietet allerdings nicht die A2DP-Funktionalität der Talk. Überhaupt ist die EGOCup eine zwar sehr pfiffige Freisprechidee, aber in Sachen Ausstattung hinkt sie gewaltig hinterher. Außer der via Cup nutzbaren Sprachanwahl des Handys und einer Lautstärkeregelung bietet sie keine Features. Nicht einmal die Tasten sind beleuchtet, obwohl sie ja permanent am Strom hängt. Dafür gefällt die einfache Handhabung.

Beim Hörtest entpuppte sich die Nähe des Mikros zum Lautsprecher als problematisch:Sobald die Cup im Auto etwas lauter gestellt wurde, bekam der Gesprächspartner im Festnetz seine eigenen Worte zu hören. Je schneller man fährt und je lauter man im Auto macht, desto störender werden die Echos im Festnetz. Im Auto dagegen schlug sie sich wacker. Auch wenn sie etwas dünn und angestrengt klingt, ist sie doch recht gut verständlich, auch bei höherem Tempo.

Mehr zum Thema

Testbericht Funkwerk Dabendorf EGO Flash
Testbericht

Mit der EGO-Linie wagen die Funkwerker frisches Design. Die EGO Flash bietet aber auch reichlich Ausstattung und guten Klang.
Testbericht Funkwerk Dabendorf Audio Com
Testbericht

Die Freisprechspezialisten aus Dabendorf haben sich für ihr erstes SIM-Access-Car-Kit viel Zeit gelassen. Doch was lange währt, wird oft sehr gut.
Funkwerk Dabendorf EGO Look
Testbericht

Funkwerk Dabendorf beschert seiner Freisprechanlage EGO Look mehr Kompatibilität, noch besseren Klang und iPod-Talente.
Funkwerk Dabendorf Ego Cup FM
Testbericht

Die multimedial Funkwerk Dabendorf Ego Cup FM ermöglicht dank FM-Transmitter komfortables Telefonieren. Außerdem hat sie einen LC-Display.
Funkwerk Audio 2010
Testbericht

88,2%
Für 149 Euro bietet die neue Audio 2010 von Funkwerk Dabendorf eine umfangreiche Sprachsteuerung und viele…
Alle Testberichte
Honor View 20
Technische Daten, Preis und Verfügbarkeit
Das neue Honor View 20 hat ein frontfüllendes Display, eine Kamera mit 48 MP Auflösung und ein auffallendes Design. Wir konnten es bereits antesten.
Kompaktbox Nupro X-3000 Nubert
Kompaktlautsprecher
Die kleine Aktivbox X-3000 von Nubert schwingt sich zu großartiger Klangfülle auf. Im Test muss der Kompaktlautsprecher zeigen was er kann.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.
News
Samsung faltbares Smartphone mit Infinity Flex Display
WLAN-Türklingel mit IP-Kamera
Smart Home: Schnäppchen von Ring
Apple iOS 11
iOS 12.1 FaceTime
Facetime-Fehler ermöglicht heimliches Abhören
IP-Kamera für draußen
WLAN-Kameras: Blink-Angebote bei Amazon