Testbericht

HewlettPackard Compaq nx7400 EY252ET

21.9.2006 von Redaktion connect und Bernd Theiss

An drahtlosen Schnittstellen gibt es nur Bluetooth, doch ansonsten ist das 2,6 Kilogramm leichte HP-Notebook praxisgerecht ausgestattet.

ca. 1:05 Min
Testbericht
  1. HewlettPackard Compaq nx7400 EY252ET
  2. Datenblatt
HewlettPackard Compaq nx7400 EY252ET
HewlettPackard Compaq nx7400 EY252ET
© Archiv

Notebooks mit Displays um 15 Zoll bieten zum Arbeiten im Büro einigen Komfort. Das gilt besonders, wenn sie - wie das HP Compaq nx7400 EY252ET - eine hohe Auflösung von 1280 x 800 Pixeln bieten und das Display zudem ordentlich hell strahlt. Unterwegs zieht die Großzügigkeit bei Anzeige und Tastatur hingegen mitunter schwer am Arm; hier übt sich das beispielhaft kompakte nx7400 mit seinen knapp 2,6 Kilo in angenehmer Zurückhaltung. Selbst wer beim Reisen gerne anderen das Steuer überlässt, um zu arbeiten oder bei einem Film zu entspannen, ist mit dem Hewlett Packard nicht schlecht beraten. Knapp vier, beim DVD gucken fast drei Stunden Reisezeit lassen sich mit dem nx7400 überbrücken. Damit die Arbeit schnell von der Hand geht, sorgt ein Core-Duo-Prozessor mit 1,86 Gigahertz und 1 Gigabyte Arbeitsspeicher für ordentlich Dampf  - in puncto Rechenleistung gehört das HP damit zur Spitze. Da passt es gut, dass mit einer 100 Gigabyte Festplatte auch reichlich Speicherplatz für zu verarbeitende Daten vorhanden ist, und dass mit der hochwertigen Tastatur das Tippen locker von der Hand geht. Der Lüfter ist bei starken Anforderungen zwar etwas lauter, dafür springt er aber beim normalen Einsatz nur selten an. Leicht unterdurchschnittlich präsentiert sich die Auswahl an Schnittstellen, die zwar alle bei einem Business-Notebook wesentlichen Anschlussstandards unterstützt, als Luxus aber nur Bluetooth mitbringt. Beruhigend: Als Slot für Erweiterungskarten setzt HP auf PC-Cards, damit dürften sich vorerst mehr Ausbaumöglichkeiten erschließen als mit dem neuen, noch wenig verbreiteten ExpressCard-Standard.

Hewlett-Packard Compaq nx7400 EY252ET

Hewlett-Packard Compaq nx7400 EY252ET
Hersteller Hewlett-Packard
Preis 1199.00 €
Wertung 304.0 Punkte
Testverfahren 1.0

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Testbericht HP EliteBook 6930p

Testbericht

HP EliteBook 6930p im Test

82,2%

Hewlett Packard präsentiert das EliteBook 6930p. Wir haben den Test des 14,1-Zoll-Notebooks für Sie.

Ultrabook HP Folio 13-2000 im Test

Testbericht

Ultrabook HP Folio 13-2000 im Test

78,2%

Mit nur 18 Millimetern Dicke und knapp 1,5 Kilogramm Gewicht schafft das HP Folio 13 Platz in der Aktentasche. Das Ultrabook für den geschäftlichen…

HP Envy Spectre 14

Testbericht

HP Envy Spectre 14 im Test

78,4%

Musik ja, Spiele nein - das Ultrabook HP Envy Spectre 14 ist etwas für moderne Musikliebhaber. Spielefans sollten sich nach einem Gerät mit mehr…

HP Envy 6

Testbericht

HP Envy 6 im Test

Der 15-Zöller kommt mit Tieftöner und hat einen langen Atem im Test. Der Platz hätte aber noch besser genutzt werden können.

HP Pavilion 14 Chromebook

Testbericht

HP Pavilion 14 Chromebook im Praxistest

Chromebooks sind einfache Notebooks, die komplett auf den Google-Browser Chrome ausgerichtet sind. Das neue HP Pavilion 14 Chromebook mit…