Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Testbericht

JVC Gumy AH-F 120

Einer der meist verkauften Ohr-Knöpfe der Welt - das zumindest sagt JVC selbst über seinen Mobilhörer AH-F120 mit dem Beinamen "Gumy".

Inhalt
  1. JVC Gumy AH-F 120
  2. Datenblatt

© Archiv

Der ist zwar nicht aus Gummi, aber mit einem flexiblen Überzug versehen. Für knapp 13 Euro dürfen Käufer aus einem halben Dutzend trendiger Farben wählen - vom schlichten "Olive Black" über "Peppermint Blue" bis zum modischen "Lychee White". Seine Stärke: Im Gegensatz zu vielen anderen Ohr-Knöpfen schreit der Gumy nicht, übertreibt nicht bei den Höhen und quäkt auch niemals nervig. Allerdings schafft er auch keinen wirklichen Tiefton. Am Porti klingt das durchaus angenehm - vor allem mit nicht zu basslastiger Musik. Wer einen günstigen Mobilhörer sucht, der auch mit leiseren Playern zurecht kommt, ist mit dem JVC gut bedient. Seine kleinen Schwächen stecken eher im Detail; er verfärbt ein wenig, besonders ab den oberen Mitten.

JVC Gumy AH-F 120

JVC Gumy AH-F 120
Hersteller JVC
Preis 13.00 €
Wertung 35.0 Punkte
Testverfahren 1.0

Mehr zum Thema

Testbericht

Glücklicherweise gibt es auch In-Ear-Hörer, die sofort gut sitzen.
In-Ear-Kopfhörer

Mit "Twin-System", Bassreflex-Technik und ungewöhnlichen Materialien mischt der JVC HA-FXZ 200 E die In-Ear-Klasse auf. Der In-Ear-Kopfhörer im Test.
On-Ear-Kopfhörer

85,0%
Der JBL Synchros S 700 ist mit einem digitalen Signalprozessor ausgestattet. Wie dieser sich auf den Klang des…
On-Ear-Kopfhörer

Das kleinere Modell des Sennheiser Momentum gibt es in einer Reihe modischer Farben. Wie der On-Ear-Kopfhörer klingt, verrät der Test.
HD-Player und Kopfhörer

85,0%
Manchmal kreiert der Zufall die besten HiFi-Anlagen. Zum Beispiel: HD-Porti Astell&Kern AK Junior zusammen mit Kopfhörer…