Hochwertige Kombi überzeugt im Test

Kensington UVStand: Monitorständer mit UV-C-Desinfektionsbox

5.8.2021 von Monika Klein

Eine gesunde Körperhaltung und keimfreie Oberflächen auf Tastatur, Maus und Co: Der UVStand von Kensington bereichert den Schreibtisch.

ca. 1:25 Min
Testbericht
VG Wort Pixel
Kensington-UVStand-lila
Monitorständer mit UV-C-Fach: Der Kensington UVStand bietet genug Platz, um eine Tastatur zu desinfizieren.
© Kensington

Das Thema UV-C-Desinfektion nimmt im Zuge der Covid-Pandemie auch im privaten Bereich Fahrt auf. Das hochintensive Licht beseitigt bis zu 99,9 % aller Viren und Bakterien auf Oberflächen. Da es für den Menschen schädlich ist, sollte es im Eigengebrauch jedoch nur in geschlossenen Systemen benutzt werden.

Nach Boxen von Philips und Einova haben wir nun eine clevere Lösung von Kensington auf dem Tisch, die buchstäblich zwei Fliegen mit einer Klappe schlägt. Der UVStand trägt oben einen Monitor bis 18 Kilogramm Gewicht und 34 Zoll Diagonale. Unten bietet er ein großes Fach (508 x 279 x 89 mm), dessen Decke mit UV-C-LEDs ausgestattet ist. Das Ganze ist extrem stabil: Der UVStand ist aus Metall gefertigt und wiegt rund 10 Kilogramm. Für diese Qualität geht der Preis von rund 210 Euro in Ordnung.

Sicheres System

Vorne deckt eine große Metallklappe das UV-C-Fach ab. Die wird mit einer Lederschlaufe angehoben und lässt sich oben ein kleines Stück einschieben, sodass sie von allein geöffnet bleibt. Das Fach fasst locker eine ausgewachsene Tastatur samt Maus, davor lassen sich noch Smartphone, In-Ears und/oder Schlüssel platzieren.

Der Desinfektionsvorgang wird über einen Knopf rechts neben der Klappe gestartet. Ein akustisches Signal gibt es weder zu Anfang noch zu Ende des 10-minütigen Reinigungsdurchgangs. Dafür blinkt langsam ein unauffälliges blaues Licht, das bei Abschluss dauerhaft leuchtet. Sehr gut: Öffnet man die Klappe vorzeitig, geht das UV-C-Licht sofort aus, es tritt keine Strahlung nach außen.

Wichtig zu wissen: UV-C-Licht desinfiziert nur die Oberflächen, die direkt mit der Strahlung in Kontakt kommen. Da die LEDs im Kensington-Stand oben sitzen, muss man also Dinge, die von beiden Seiten gereinigt werden sollen, umdrehen und noch mal einen Durchgang starten.

Kensington-UVStand-innen
Blick ins Innere: Die LEDs sitzen oben, die Seitenflächen und der Boden reflektieren das UV-C-Licht. Nach außen ist die Box komplett dicht.
© WEKA Media Publishing
Kensington-UVStand-Monitor
Stabile Sache: Der UVStand trägt 34-Zoll-Monitore bis 18 Kilo Gewicht.
© Kensington
CHECK_Kensignton-UVStand
© WEKA Media Publishing

Fazit: Sinnvolle Kombi

Die Idee, einen Monitorstand mit einer UV-C-Box zu kombinieren, ist ausgesprochen clever. Der Kensington UVStand platziert den Bildschirm höher und sorgt so für eine aufrechte Haltung. Zudem bietet das breite Fach jede Menge Platz für große Gegenstände, die sich sicher und unkompliziert von Bakterien und Viren befreien lassen.

Einova-Philips-voll

Philips UV-Box und Einova Mundus Pro

UV-C-Desinfektionsboxen im Test: Schutz vor Viren, Bakterien…

Smartphone, Schlüssel oder Spielzeug – Alltagsgegenstände sind Sammelstellen für Viren, Bakterien & Co. Eine UV-C-Box desinfiziert sie unkompliziert.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

shutterstock_1630850014

Corona: Apple überarbeitet Putzempfehlung

Das iPhone darf jetzt doch mit Desinfektionsmitteln…

Apple hat seine Vorgaben zur Pflege von iPhone, iPad und Mac angepasst: Desinfektionsmitteln sind jetzt bei vorsichtigem Einsatz doch erlaubt. Die…

Yeedi-2-Hybrid

Putzhilfe mit App-Anbindung

Yeedi 2 Hybrid: Preiswerter Saug-Wisch-Roboter im Test

Der Yeedi 2 Hybrid saugt und wischt in einem Durchgang. Und das zu einem vergleichsweise günstigen Preis. Was taugt er?

Eufy-G30-Hybrid-Action

Saug-Wisch-Roboter von Anker

Eufy RoboVac G30 Hybrid im Test: So gut hält er die Böden…

Anker hat mit dem Eufy RoboVac G30 Hybrid einen neuen Saugroboter lanciert, der auch feucht wischen kann. Wie penibel erledigt er seinen Job?

philips-uv-c-desinfektionsbox-flur-innenansicht

Desinfiziert Gebrauchsgegenstände effektiv und…

Philips UV-C-Desinfektionsbox: Macht auch Sars-Cov-2…

Die Philips-Box eliminiert Viren, Bakterien, Keime und Co auf Smartphone, Kopfhörer, Brille oder Schnuller. Und das kinderleicht, wie der Test zeigt.

Einova-Philips-voll

Philips UV-Box und Einova Mundus Pro

UV-C-Desinfektionsboxen im Test: Schutz vor Viren, Bakterien…

Smartphone, Schlüssel oder Spielzeug – Alltagsgegenstände sind Sammelstellen für Viren, Bakterien & Co. Eine UV-C-Box desinfiziert sie unkompliziert.