Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Testbericht

Datenblatt

Inhalt
  1. Lautsprecher Martin Logan CLX
  2. Datenblatt

Technische Daten und Testergebnisse

Allgemeine Daten  
Breite
Höhe
Tiefe
Gewicht:
Aufstellungs-Tipp: freistehend, Rückwanddistanz ab 1,5 m, Hörentfernung ab 3 m, Räume ab 40 m
Messwerte  
Betriebsspannung für 90 dB SPL
Impedanz Minimum stp
Maximallautstärke oberer Wert
Maximale Lautstärke unterer Wert (>45 Hz)
Untere Grenzfrequenz (-3dB)
Untere Grenzfrequenz (-6 dB)
Bewertung  
Kurzfazit Einzigartiger Vollbereichs-Elektrostat mit Dipol-Zylinderwellen-Auslegung. Kontrolliert und trocken im Bass, ein Genuss an Rasse und Feingespür.
Klang Absolute Spitzenklasse
Natürlichkeit 13
Feinauflösung 14
Grenzdynamik 10
Bassqualität 11
Abbildung 15
Klangpunkte (max. 70 Punkte) 63
Messwerte
Praxis 4
Wertigkeit 8
Gesamturteil (max. 120 Punkte) gut - sehr gut 75
Preis / Leistung gut - sehr gut
getestet in Ausgabe 1 / 09

Mehr zum Thema

Testbericht

Die Martin Logan Ethos verblüffte mit klassischen Logan-Tugenden: ihrer Transparenz und Durchhörbarkeit und einer sensationellen Detaildarstellung.
Testbericht

Martin Logan startet mit der "Motion 12" eine Serie so gar nicht nach Art des Hauses. Ungewohnte Silhouette, ungewohnte Chassis, ungewohnte Preise.…
Testbericht

Sehr bewegend zeigt sich derzeit Martin Logan. Die Amerikaner haben mit der neuen ElectroMotion (3200 Euro pro Paar) den Einstiegspreis für ihr…
Passiver Hybrid-Elektrostat

Hier schließen Audiophile gern die Augen: Die holographische Abbildung dieser Elektrostaten ist Legende. Jetzt verbinden Martin Logan ihren…
Standbox

Die Motion 40 von Martin Logan überzeugen optisch mit einem noblen Gehäuse in Hochglanzlack. Kann die Technik der Standboxen mithalten?