Testbericht

Plattenspieler ION Audio itt-USB

12.8.2010 von Redaktion connect und Bernhard Rietschel

Die Idee, einen Plattenspieler nicht nur mit Entzerrer-Vorverstärker, sondern gleich mit einer USB-Schnittstelle auszustatten, ist brillant: So gelangen die LPs bereits fertig digitalisiert in den Rechner. Aber wie gut?

ca. 0:35 Min
Testbericht
  1. Plattenspieler ION Audio itt-USB
  2. Datenblatt
image.jpg
© Archiv

Kreuzt man den Dynavox mit einer externen USB-Soundkarte, kommt der Ion Audio iTT-USB heraus. Über eine kleine Stereo-Klinkenbuchse im Oberdeck ebnet der iTT-USB sogar noch zusätzlichen Analogquellen den Weg in die digitale Welt.

Andererseits: Ob man nun einen für Line-Anschluss geeigneten Spieler wie den Denon am Analogeingang des PC einstöpselt oder den Ion Audio via USB, macht in der Handhabung letztlich keinen großen Unterschied - außer natürlich, wenn der Rechner, wie die iBooks von Apple, gar keinen Analog-Eingang besitzt.

image.jpg
Für den Anschluss des Ion-Audio-Spielers stehen Phono-, Hochpegel- und USB-Ausgang bereit
© Archiv

Da der iTT-USB aber nicht nur in der Anfassqualität (Plastikteller, Wackelarm), sondern auch mit seinem rauen, kehligen Sound an den Dynavox erinnert, kann man in allen anderen Fällen auch gleich den DJ-1100 kaufen. Ion Audio, respektive der Hersteller Numark, der sich dahinter verbirgt, hat die gute Idee zu halbherzig umgesetzt.

ion Audio iTT-USB

ion Audio iTT-USB
Hersteller ion Audio
Preis 180.00 €
Wertung 40.0 Punkte
Testverfahren 1.0

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Music mmf 9.1

Plattenspieler

Music Hall mmf 9.1 im Test

Der Music Hall mmf 9.1 erweist sich im Test als Top-Plattenspieler, der sogar erfahrene Tester schnell staunen lässt.

Acoustic Signature WOW XL

Plattenspieler

Acoustic Signature WOW XL im Test

Der Acoustic Signature WOW XL kommt sehr elegant daher. Doch kann er auch akustisch im Test überzeugen?

EAT C-Sharp

Testbericht

EAT C-Sharp Plattenspieler im Test

European Audio Team präsentiert einen bildschönen, edel und äußerst clever gemachten Plattenspieler zum Kampfpreis.

Plattenspieler T+A

Plattenspieler

T+A G 2000 R im Test

Beim T+A G 2000 R im Test handelt es sich nicht (nur) um eine simple Vervollständigung der berühmten R-Serie. Sondern vielmehr um ein perfekt…

Pro-Ject RPM 9 Carbon

Plattenspieler

Pro-Ject RPM 9 Carbon im Test

Im Test überzeugt der Pro-Ject RPM 9 Carbon als gelungenes, sehr harmonisches Gesamtpaket mit gediegener Optik und Ausführung.