In-Ear-Kopfhörer

Sennheiser Momentum True Wireless 3 im Test

29.4.2022 von Konstantin Grassl

Zwar bieten die Momentum True Wireless 3 von Sennheiser nicht das eine überragende, neue Feature, zeigen sich dafür aber rundum verbessert.

ca. 2:20 Min
Testbericht
VG Wort Pixel
Sennheiser Momentum True wireless 3
Die neuen Sennheiser MTW 3 sind nun auch in der Farbe Graphit verfügbar.
© Hersteller
EUR 249,9
Jetzt kaufen

Pro

  • Hervorragender Sound
  • Sehr gutes ANC
  • Angenehmer Sitz
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Intuitive Bedienung
  • Umfangreiche App

Contra

  • Leichtes Rauschen im Transparenzmodus
  • Keine Multi-Point-Anbindung

Fazit

Durch zahlreiche Verbesserungen in den vermeintlich kleinen Bereichen übertrumpft der Momentum True Wireless 3 seinen Vorgänger deutlich. Hauptkaufanreiz bleibt bei Sennheiser auch weiterhin der hervorragende Klang. connect-Testurteil: sehr gut (459 von 500 Punkten)


91,8%

Hochwertige Verarbeitung

Der erste Pluspunkt der Momentum True Wireless 3 lässt sich schon auf den ersten Blick erkennen. Das Case der Momentum-Reihe zählt nämlich auch bei der neusten Generation zu den schicksten Vertretern, die der In-Ear-Markt bieten kann.

Der graue Stoffbezug, sieht top aus, fühlt sich gut an und bietet auch keinen Platz für störende Fingerabdrücke mit denen die Kunststoffoberflächen der Konkurrenz in aller Regel schnell bedeckt sind. Im Vergleich zum Vorgänger-Modell ist das Case zudem ein gutes Stück kleiner geworden und lässt sich nun auch kabellos laden.

Der Trend zur reduzierten Größe setzt sich dann auch bei den Kopfhörern selbst fort. Zwar zählen auch die Momentum TWS 3 noch immer nicht zu den kleinsten oder leichtesten In-Ears auf dem Markt, im Vergleich zu den eher klobigen Vorgängern geht die Tendenz bei Sennheiser aber ganz klar in die richtige Richtung.

Sennheiser Momentum True Wireless 3
Die Sennheiser Momentum True Wireless sind ab Mai 2022 für 249 Euro erhältlich.
© Hersteller

Die kleinere und leichtere Bauweise sorgt zudem dafür, dass die Ohrstücke nun auch noch ein gutes Stück besser im Ohr sitzen. Insgesamt gibt es in Sachen Halt und Tragekomfort wenig zu kritisieren. Die von Sennheiser ebenfalls gerade erst neu vorgestellten Sport TWS sitzen vielleicht noch einmal einen kleinen Tick fester und sicherer im Ohr, doch auch der Halt der Momentum 3 geht absolut in Ordnung.

Intuitive Bedienung

Auch an der Steuerung der Momentum True Wireless 3 gibt es kaum etwas zu meckern. Die Bedienung über die Gestensteuerung klappt schnell und ohne Probleme. Über die Sennheiser Smart Control App lassen sich zudem alle Befehle auch noch nach den individuellen Vorlieben des Nutzers neu anordnen oder auch komplett ausschalten.

Auch darüber hinaus kann die Sennheiser App, die wir in der Vergangenheit gerne einmal kritisiert haben, nun wirklich überzeugen. Die Smart Control App hat eine umfassende Überarbeitung erhalten, sieht nun deutlich ansprechender aus und bietet jetzt vor allem auch deutlich mehr Features.

Ordentliche Geräuschunterdrückung

Wer seine Umwelt mit seinen Kopfhörern am liebsten komplett ausblockt, darf bei den Momentum True Wireless 3 nicht zu viel erwarten. Das adaptive ANC arbeitet zwar angenehm ruhig, ein paar Umgebungsgeräusche lassen sich beim Hören jedoch nicht vermeiden. Der Transparenzmodus klingt zwar recht natürlich, hier muss man aber ein gutes Maß an Rauschen leider in Kauf nehmen.

Ordentliche Ausdauer

Die Akkulaufzeit liegt mit 6 Stunden in einem ordentlichen, jedoch nicht herausragenden Bereich. Zwar fehlt den Momentum TWS 3 damit noch ein wenig Ausdauer um in diesem Bereich mit der absoluten Spitze auf dem In-Ear-Markt mithalten zu können, dafür lassen sich die Kopfhörer im Case dann aber auch drei Mal komplett aufladen.

Hervorragender Sound

Klanglich erwartet man von Sennheiser traditionsgemäß Spitzenleistungen und auch die Momentum True Wireless 3 lassen einen auf diesem Gebiet nicht im Stich. Bässe, Mitten und Höhen sind fein ausbalanciert, ohne dass sich ein Frequenzberiech dabei je zu sehr in den Vordergrund drängen würde.

Wer es besonders basslastig mag, könnte sich bei der Grundabstimmung der neuen Sennheiser In-Ears zu Beginn womöglich noch etwas mehr Wumms wünschen. Etwas mehr Bass lässt sich durch die Feinjustierung des Klangs in der App aber durchaus noch erreichen. Insgesamt klingen die Momentum 3 durchgehend druckvoll und präzise, wobei gerade der rundum feine und sehr saubere Klang sehr positiv auffällt.

Testsiegel connect sehr gut
Testsiegel
© WEKA Media Publishing GmbH

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Sennheiser Momentum True Wireless

Kabellose In-Ear-Kopfhörer

Sennheiser Momentum True Wireless im Test

Die ersten In-Ear-Kopfhörer von Sennheiser ohne Kabel sind zwar sehr teuer, Klang und Produktqualität bewegen sich dafür auf allerhöchstem Niveau.

Sennheiser Momentum 3 Wrieless im Test

Noise-Cancelling-Kopfhörer

Sennheiser Momentum 3 Wireless im Test

Mit dem Momentum 3 Wireless festigt der Traditionshersteller Sennheiser seine Position bei drahtlosen Noise Cancellern – und zwar gekonnt mit cleverer…

Sennheiser CX True Wireless im Test

Bluetooth In-Ear-Kopfhörer

Sennheiser CX True Wireless im Test

Mit dem Sennheiser CX True Wireless stellt der deutsche Hersteller dem CX 400BT einen neuen Bruder zur Seite. Der Fokus liegt auf Klang und…

sennheiser-sport-true-wireless

Release, Specs, Preis

Sennheiser Sport True Wireless: Neue In-Ear-Kopfhörer…

Sennheiser hat neue In-Ear-Kopfhörer vorgestellt. Die Sport True Wireless sollen, wie der Name schon verrät, vor allem Sportbegeisterte überzeugen.

Sennheiser Momentum True Wireless 3

Sennheiser zeigt neue In-Ear-Köpfhörer

Sennheiser Momentum True Wireless 3 vorgestellt

Sennheiser hat endlich einen Nachfolger für eines seiner Flaggschiff-Produkte präsentiert. Die Momentum True Wireless 3 bieten moderne Technologien…