Testbericht

Subwoofer B&W ASW 610

5.9.2009 von Redaktion connect und Wolfram Eifert

Klanglich gab es beim B&W ASW 610 (600 Euro) wenig Randale, dafür jede Menge Präzision. Audiophile sind hier zu Hause.

ca. 0:10 Min
Testbericht
  1. Subwoofer B&W ASW 610
  2. Datenblatt
Subwoofer B&W ASW 610
Subwoofer B&W ASW 610
© Archiv

Konzentration lautet das Motto beim ASW 610. Im gänzlich geschlossenen Gehäuse agiert ein Ultralanghub-10-Zöller (Konus aus Papier und Kevlar) an der kurzen Leine eines klangsensiblen Schaltverstärkes. Ein zuschaltbarer Equalizer gestattet subtile Geschmacksanpassungen. Klanglich gab es wenig Randale, dafür jede Menge Präzision. Audiophile sind hier zu Hause.

B&W; ASW 610

B&W; ASW 610
Hersteller B&W;
Preis 600.00 €
Wertung 54.0 Punkte
Testverfahren 1.0

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

B&W PV 1

Testbericht

Subwoofer B&W PV 1

Dieses silberne Objekt, zu haben für 1500 Euro, könnte einem alten James-Bond-Film entstammen, teilt mit dem 60er-Jahre-Filmhelden allerdings…

Lautsprecher B&W ASW 608

Testbericht

Subwoofer B&W ASW 608

Klanglich lag der ASW 608 (450 Euro) von B&W auf der schnellen und sauberen Seite.

B&W DB 1

Testbericht

Im Test: Subwoofer B&W DB 1

Der B&W DB 1 (4250 Euro) ist ein Subwoofer der Extraklasse: Die zwei gegenläufig montierten Treiber ohne Reflexöffnung tönen ultra-machtvoll,…

B&W DB 1

Testbericht

Im Test: Subwofer B&W DB 1

Mit dem DB 1 (4250 Euro) wagt B&W eine kleine Revolution und baut den ersten B&W-Subwoofer mit DSP-Entzerrung und PC-Steuerung.

B&W CM10 S2

Lautsprecher

B&W CM6 S2 und CM10 S2 im Test

B&W hat seine teilweise noch aus dem Jahr 2006 stammende CM-Serie überarbeitet. Die neue, kompakte CM6 S2 erhält den gleichen separat gelagerten…