Smartwatch

Xiaomi Watch S1 im Test

21.6.2022 von Lennart Holtkemper

Xiaomi hat seiner neuen Smartwatch S1 mit Edelstahl und Saphirglas eine bessere Verarbeitung verpasst. Ein paar Schwachpunkte bleiben weiterhin. Mehr dazu lesen Sie in unserem Test.

ca. 2:05 Min
Testbericht
VG Wort Pixel
Xiaomi-Watch-s1-und-active
Die Xiaomi Watch S1 kann nun auch in Europa erworben werden.
© Xiaomi

Pro

  • sehr gute Verarbeitung mit Edelstahlgehäuse und Saphirglas
  • Display mit knackigen Farben und guter Helligkeit
  • Amazon Alexa an Bord
  • kabelloses Laden per Qi
  • sehr lange Akkulaufzeit von einer knappen Woche möglich
  • Schrittzähler misst akkurat
  • Streckenaufzeichnung arbeitet sehr genau

Contra

  • Pulssensor mittelmäßig
  • kaum Apps verfügbar
  • keine Antwortfunktionen
  • Musikdienste nicht vorhanden

Fazit

connect-Urteil: gut


82,2%

Die in unserem Smartwatch-Vergleich (hier unser Vergleich) getestete Mi Watch (hier der Einzeltest) hatte uns nicht ganz überzeugt: nur wenige Funktionen, unpräzise Pulsmessung und mittelmäßige Haptik. Xiaomi hat mit der neuen Watch S1 einige Mankos behoben. Die Uhr ist mit 229 Euro aber auch 100 Euro teurer als ihr Vorgänger. Avanciert die Watch S1 dennoch zur günstigen Smartwatch-Empfehlung?

Haptisch und qualitativ hat sich einiges getan: Das Gehäuse der S1 ist zum Großteil aus Edelstahl gefertigt, nur der Boden besteht noch aus Kunststoff. Vom kratzanfälligen Mineralglas hat sich Xiaomi ebenfalls verabschiedet und setzt nun auf robustes Saphirglas. Geblieben sind die 5 ATM Wasserschutz, die ein Bad erlauben. Top: Xiaomi legt zum Lederarmband auch noch eines aus Kautschuk bei.

Xiaomi Watch S1 im Test - Screenshots
(links) Die Schlafanalyse ist etwas rudimentär, auch wenn die App über die Schlafphasen informiert. (rechts) Auf dem Start-Screen sind alle wichtigen Daten in übersichtlicher Anordnung zu sehen.
© connect

Mit 1,4 Zoll hat das OLED-Display Smartwach-typische Größe und liefert mit 440 Candela ausreichend viel Helligkeit, sodass man die Uhr auch im Sonnenschein noch gut ablesen kann. Die 466 x 466 Pixel sorgen für eine feine Darstellung, Farben und Kontraste des Screens sind kräftig. Statt auf Googles Wear OS setzt Xiaomi weiterhin auf das hauseigene MIUI-Watch-System.

Dieses hat eine moderne Oberfläche, die alle gesammelten Informationen wie aktuellen Puls, Sauerstoffsättigung oder die Tagesstatistiken in anschaulichen Kacheln darstellt. Ein Druck auf den oberen Knopf öffnet eine App-Übersicht. Darin hat man Zugriff auf Wetter-, Luftdruck- oder Wecker-Widgets.

Testergenisse: Xiaomi Watch S1

Vollbildansicht
Kategorie Punkte
Ausdauer (max.) 100: 88 (sehr gut)
Ausstattung (max. 80): 74 (sehr gut)
Funktionen (max. 105): 82 (gut)
Smartphone-App (max. 25): 19 (gut)
Handhabung (max. 70): 59 (gut)
Messwerte (max. 120): 89 (befr.)
Gesamt-Urteil (max. 500): 411 (sehr gut)

Mobiles Bezahlen ist inzwischen an Bord. In der Mi-Fitness-App lässt sich dazu eine Master Card hinzufügen, nachdem die Watch S1 vorher per PIN gesichert wurde. Andere Zahlungsanbieter stehen jedoch nicht zur Wahl. Auch die restliche Smartheit hält sich nach wie vor in Grenzen: Nachrichten ausgewählter Apps trudeln auf der Uhr ein; eine Beantwortungsfunktion ist allerdings nicht vorhanden.

Wer mag, kann Anrufe über die S1 annehmen oder selbst tätigen. Dank des Mikrofons und Amazon-Alexa-Integration steuert man sogar sein Smart Home per Sprachbefehl, stellt einen Timer – oder einfach brennende Fragen. Anrufer zu wählen oder Nachrichten zu diktieren, ist nicht möglich.

Testsiegel connect gut
Testsiegel connect gut
© WEKA Media Publishing GmbH

Der Funktionsumfang der Xiaomi Watch S1 lässt sich nur eingeschränkt erweitern. Ein App-Store ist zwar verfügbar, enthält allerdings lediglich vier Anwendungen. Musik auf die Uhr zu bekommen, sei es über einen Streaming-Anbieter oder den PC, ist nicht vorgesehen. Fürs Sportracking stehen Aberdutzende Sportarten zur Verfügung. Wichtiger ist allerdings die Genauigkeit der Datenerfassung:

Das GPS und der Schrittzähler arbeiten beide auf Topniveau. Der Pulssonsor hat wieder seine Schwierigkeiten und kommt nicht über ein befriedigendes Ergebnis hinaus. Uns fehlt zudem ein Etagenzähler, der trotz vorhandenen Barometers nicht an Bord ist. Gut gefällt Xiaomis App, die alle Daten modern und übersichtlich aufbereitet und eingängig zu bedienen ist. Wir wünschen uns hier nur noch vergrößerbare Diagramme.

Fazit

Wer für tägliche Aktivitäten vor allem einen Tracker mit langer Akkulaufzeit sucht, kann mit der Watch S1 glücklich werden. Stehen Sporttracking und Training im Fokus, greift man besser zu Huawei, dessen Uhren in dem Preissegment mit der akkurateren Pulsaufzeichnung punkten.

Huawei-Watch-GT-Runner

Smartwatch mit langer Akkulaufzeit

Huawei Watch GT Runner im Test: Nicht nur für Läufer

87,0%

Die Huawei Watch GT Runner ist für Sportler interessant, die eine lange Akkulaufzeit, präzise Messwerte und viele Gesundheitsfunktionen möchten.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Redmi-Buds-3

Verkaufsstart ab dem 13. Dezember

Xiaomi bringt Redmi Buds 3 Pro und Redmi Watch 2 Lite nach…

Ab dem 13. Dezember bringt Xiaomi die Redmi Watch 2 Lite Smartwatch und die Redmi Buds 3 Pro offiziell in Deutschland auf den Markt.

Xiaomi-Watch-s1-und-active

Smartwatch

Xiaomi stellt Watch S1 (Active) vor - Alle Infos zu Specs,…

Xiaomi hat mit den Smartwatches Watch S1 und Watch S1 Active zwei neue Uhren präsentiert. Wir haben alle Infos zu technischen Daten, Release und…

Xiaomi-Mi-Watch

Günstige Smartwatch

Xiaomi Mi Watch im Test

Smartwatches sind gerade für Sportler interessant, doch die Auswahl ist groß. Daher haben wir die neue Xiaomi Mi Watch für Sie getestet.

SmartwatchesAktion Overlay

Garmin, Huawei & Xiaomi

5 Smartwatches im Test

Wir haben mit der 5 Smartwatches getestet, deren Funktionsumfang und Preise sich deutlich unterscheiden. Welches ist die Beste?

Xiaomi Mi Band 7

Fitness-Tracker

Xiaomi Mi Band 7 vorgestellt: Alle Infos zu Specs, Preis und…

Das Xiaomi Mi Band geht in die 7. Generation und hat einige Upgrades im Vergleich zu den Vorgängern erhalten. Alle Infos zu den technischen Daten,…