Neues Nokia-Smartphone 2016

Nokia C1 mit Android und Windows 10?

Nokia wird 2016 wieder Smartphones anbieten. Das C1 soll das erste Modell sein. Jetzt sind Fotos vom neuen Nokia C1 aufgetaucht, die ein überraschendes Detail enthalten.

Nokia C1

© Nokiapoweruser

Nokia C1 – neues Renderfoto aufgetaucht. Zeigt es wirklich das neue Nokia-Smartphone? 

Erneut sind Fotos aufgetaucht, die das erste Smartphone von Nokia zeigen sollen, das die Finnen nach der Microsoft-Übernahme unter eigenem Namen auf den Markt bringen werden. Technische Details zur Neuheit mit dem Codenamen C1 liefert die Quelle nicht. Doch ein überraschendes Detail auf dem Bild verwirrt und stellt gleichzeitig die Glaubwürdigkeit in Frage. Das Foto zeigt gleich zwei Varianten des Nokia C1: eine Android-Version und eine Windows-Version.

Das C1-Foto überrascht, denn bislang wurde erwartet, dass Nokia bei seinen neuen Smartphones voll auf Android als Betriebssystem setzen wird. Nach der Übernahme der Mobilfunksparte von Nokia durch Microsoft und deren Fortführung der früheren Nokia Marke Lumia, also der Serie mit Windows-Betriebssystem, wäre ein C1 mit Windows eine ungewöhnliche Entwicklung.

Nokia bringt 2016 wieder Smartphones auf den Markt

Nokia darf nach dem Verkauf seiner Mobilfunksparte an Microsoft im Jahr 2013 bis in die zweite Hälfte des Jahres 2016 nicht mit eigenen Smartphones auf den Markt kommen. Nokia CEO Rajeev Suri hatte bereits Anfang 2015 einen erneuten Start von Nokia als Smartphone-Anbieter für 2016 angekündigt.

Nokia wird bei seinem Neustart als Entwickler und Hersteller von Prototypen auftreten. Die Massenproduktion, den Support und den Vertrieb der Nokia-Modelle wird ein Partner übernehmen. Immer wieder wird Foxconn als potentieller Partner genannt.

Ein ähnliches Geschäftsmodell verwendet Nokia auch bei seinem ersten Tablet N1, das Nokia Anfang 2015 gestartet hatte. Der bekannte Auftragsfertiger Foxconn ist dabei der Partner. Bis heute ist das Nokia N1 noch nicht in Deutschland verfügbar.

In der Branche wird erwartet, dass Nokia zukünftig neben Smartphones und Tablets auch Wearables anbieten wird, berichtet NokiaPowerUser.

Mehr zum Thema

Padfone 2, Galaxy S3, HTC One X+
Vergleichstest

Superscharfe Fotos, gute Bildqualität? Wir haben die Kameras von iPhone 5, Padfone 2, HTC One X+, Lumia 920, Galaxy S3 und Xperia T verglichen.
Nokia X, Nokia X+
Android-Phone von Nokia

Nokia arbeitet an einem neuen Smartphone mit Android. Jetzt sind erste Benchmark-Ergebnisse des Einsteigerphones aufgetaucht. Alle Infos und Gerüchte…
Nokia Lumia 930
Smartphone-Rebranding

Microsoft Lumia statt Nokia Lumia: Die Smartphones der Lumia-Reihe sollen mit einem neuen Namen in den Handel kommen.
Nokia 3
Mobile World Congress 2017

Zum Kampfpreis von 139 Euro liefert Nokia ab dem zweiten Quartal 2017 das neue Nokia 3 mit Aluminium-Gehäuse, Android 7.0 und Update-Versprechen.
Nokia 6, Nokia 5 und Nokia 3
MWC 2017

Auf dem MWC 2017 hat Nokia drei Android-Smartphones angekündigt. Die Produkte und die Strategie sind wenig spektakulär – und genau deswegen…
Alle Testberichte
Dual CS-550
Plattenspieler
Mit dem CS 550 vertreibt der Traditionshersteller Dual einen soliden Plattenspieler. Wie er klingt, lesen Sie im Test.
Pro-Ject The Classic
Plattenspieler
Der The Classic von Pro-Ject sieht zwar aus wie ein Klassiker, ist aber dennoch neu. Wie schlägt sich der Plattenspieler im Test?
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.