Schließen einer App erzwingen

iPhone X: Apps komplett beenden

Wenn eine App nicht mehr reagiert, muss man das Schließen der App erzwingen. Beim iPhone X hat sich durch den fehlenden Home-Button die dafür notwenige Geste verändert. Wir zeigen, wie es geht.

iPhone X App beenden

© Screenshot WEKA / connect

Erst wenn die roten Minus-Symbole angezeigt werden, kann man eine App auf dem iPhone X komplett schließen.

Das iPhone X hat keinen Home-Button mehr. Dadurch hat sich auch bei der Bedienung des neuen iPhone einiges geändert. Viele Funktionen des Home-Button wurden durch Wischgesten auf dem Display ersetzt. Auch zum vollständigen Beenden einer App, etwa wenn diese nicht mehr reagiert oder sie einfach nicht im Hintergrund weiter laufen soll, muss man nun anders vorgehen. So können Sie das Schließen einer App auf dem iPhone X erzwingen:

1. iPhone X: Multitasking-Übersicht öffnen

Bisher musste man auf dem iPhone zweimal den Home-Button drücken, um in die Multitasking-Ansicht zu gelangen, wo man einen Überblick über alle geöffneten Apps erhält. Ohne Home-Button hat sich diese Geste auf dem iPhone X verändert. Jetzt muss man vom unteren Bildschirmrand zur Mitte streichen und dort kurz verharren, bis die App-Übersicht erscheint. Anschließend nimmt man den Finger vom Display und kann dann wie gewohnt durch die Apps blättern, die im Hintergrund geöffnet sind.

Mehr lesen

Apple iPhone X
Apple-Phone mit Face ID

85,8%
Mit dem iPhone X legt Apple den Grundstein für eine neue Smartphone-Generation. Vor allem Face ID macht im Test den…

2. iPhone X: App schließen

Möchte man eine App komplett schließen, hat es bisher gereicht, die App in der Übersicht nach oben wegzuwischen. Auf dem iPhone X führt das aber nur dazu, dass die App minimiert wird und man auf den Homescreen zurückkehrt. Die App läuft weiterhin im Standby.

Um sie zu beenden, muss man in der Multitasking-Übersicht auf die App drücken, bis ein rotes Minus-Symbol an der linken oberen Ecke erscheint. Wenn man dieses Symbol antippt, wird die App geschlossen. Solange das Minus-Symbol angezeigt wird, kann man die App auch nach oben wegwischen und auf diese Weise schließen. Die alte Geste ist also auch auf dem iPhone X nicht komplett verloren gegangen.

Apple iPhone X im Unboxing

Quelle: connect
Wir haben Apples neues iPhone X ausgepackt.

Mehr zum Thema

Apple Smartphone
iPhones 2017

Während die neuen iPhone 8 kein großer Wurf sind, reizt Apple beim iPhone X die Zahlungsbereitschaft seiner Fans voll aus. Eine riskante Strategie.
iOS 11 iPhone 7 Plus Live-Foto
Schlüsselbild festlegen, kürzen, animiertes GIF

Mit dem neuen iOS 11 machen Sie endlich mehr aus den kurzen Video-Fotos auf iPhone und iPad. Unsere Video-Anleitung zeigt, wie es funktioniert.
iOS 11 WLAN und Bluetooth im Kontrollzentrum
Kontrollzentrum

Apple hat mit iOS 11 ein neues Kontrollzentrum eingeführt. Dort kann man WLAN und Bluetooth nicht mehr vollständig deaktivieren. Das steckt dahinter.
iPhone X vs. iPhone 8 (Plus)
iOS-Tipp

Wer bei seinem neuen iPhone X den Home-Button zu sehr vermisst, kann ihn über einen einfachen Trick als virtuellen Button auf den Bildschirm bringen.
iPhone X Kamera mit Display
Produktionsstopp noch 2018 möglich

Apples Topmodell iPhone X findet nicht so viele Käufer wie geplant. Ein Analyst erklärt das Smartphone jetzt sogar zum Flop. Was ist seine Begründung?
Alle Testberichte
Audio-Technica ATH ADX-5000
Over-Ear-Kopfhörer
Der ATH-ADX5000 von Audio-Technica ist mit seiner offenen Konstruktion eher für den Musikgenuss zu Hause gedacht. Wie klingt der Kopfhörer im Test?
Aquaris V BQ
Android-Smartphones
77,2%
Mit dem Aqua­ris V adressiert BQ preisbewusste Käufer. Was bietet das Smartphone für 250 Euro und wie gut schneidet es…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.