Testbericht

7 Navi-Apps für Smartphones im Test

Wie gut kann man sich mit Smartphone-Apps für Fußgänger-Navigation in fremden Städten zurechtfinden? Wir haben sieben Apps getestet.

7 Navi-Apps für Smartphones im Test

© connect

7 Navi-Apps für Smartphones im Test

Wie kompliziert war das doch früher! Wer sich in einer fremden Stadt zu Fuß zurecht finden wollte, musste sich entweder blind auf patentgefaltete Stadtpläne, mehr oder weniger ortskundige Passanten oder verwirrende Straßenschilder verlassen - und meist auch reichlich Umwege in Kauf nehmen. Heute zückt man sein Smartphone und ruft eine GPS-App auf - und schon kommt man sicher und schnell ans Ziel. Zumindest in der Theorie.

Aber welche App soll man nehmen? Und wie gut funktioniert die Navigation zu Fuß wirklich? Denn ganz so einfach, wie es auf den ersten Blick aussieht, ist die Sache nicht: Die meisten Karten sind nur aufs Auto ausgelegt, Fußgängerüberwege oder -unterführungen kennen sie meist nicht, und auch in Tunnels schicken einen die meisten Fußgänger-Navis ohne zu zögern. Wir stellen sieben Apps vor, die ihren Job trotzdem ordentlich machen.

Bildergalerie

Falk Map Viewer Plus DACH
Galerie
Testbericht

Wie gut kann man sich mit Smartphone-Apps für Fußgänger-Navigation in fremden Städten zurechtfinden? Wir haben sieben Apps getestet.

Mehr Informationen

Nokias neue Navi-Software im Test

Das TomTom-Update 1.9 für iPhone und iPad im Test

Zurück zur Startseite von connect

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

image.jpg
Alle Testberichte
T+A Pulsar ST20
Standlautsprecher
Die Pulsar ST20 orientiert mit exklusiven Chassis, Klavierlack und Klang der absoluten Spitzenklasse an deutlich teureren Boxen.
HP Spectre x2 und HP Elite x2
Detachables
HPs Antwort auf das neue Microsoft Surface heißt x2. Und das gibt es gleich zweimal: als Business- und als Consumer-Variante.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.