Apple Event 2017

iPhone 8 und iPhone 8 Plus: Ausstattung, Preis, Release

Apple hat das iPhone 8 und das iPhone 8 Plus vorgestellt. Hier finden Sie alle Daten und Fakten frisch vom Apple Event aus dem Steve Jobs Theater in Cupertino.

© Apple

iPhone 8 und iPhone 8 Plus werden in drei neuen Finishes angeboten: Space Grau, Silber und Gold.

Auf dem Apple Event 2017 hat das Unternehmen aus Cupertino neben dem Jubiläums-Smartphone iPhone X auch noch zwei weitere Modelle vorgestellt: Das iPhone 8 und iPhone 8 Plus. Die neuen Apple-Smartphones haben ein nur leicht geändertes Design im Vergleich zum iPhone 7, aber einige neue Ausstattungsmerkmale. Während des Apple-Events nennt Cook das iPhone 8 einen großen Schritt nach vorne. Die größten Neuerungen dürften Wireless Charging, Augmented Reality und die Portrait-Lighting-Funktion des iPhone 8 Plus sein.

iPhone 8 und iPhone 8 Plus: Ausstattung und technische Daten

Hier die wichtigsten Daten des iPhone 8 und iPhone 8 Plus: 

  • dezent geändertes Design mit Aluminium-Gehäuse 
  • Front- und Rückseite aus gestärktem Glas
  • Farben: Silber, Space Gray und ein neues Gold-Finish
  • wasser- und staubdicht nach IP67-Standard
  • Retina-HD-Display mit 3D Touch und True-Tone-Funktion. So passt sich der Weißabgleich des Displays dem Umgebungslicht an.
  • 4,7-Zoll-Display (iPhone 8)
  • Größe: 138,4 x 67,3 x 7,3 mm (iPhone 8)
  • 5,5-Zoll-Display (iPhone 8 Plus)
  • Größe: 158,4 x 78,1 x 7,5 mm (iPhone 8 Plus) 
  • iPhone-8-Kamera: 12-MP-Rückkamera mit f/1.8 Blende ​und optischem Bildstabilisator sowie 7-MP-Frontkamera mit f/2.2 Blende.
  • iPhone-8-Plus-Kamera: 12-MP-Dual-Kamera mit f/1.8 Weitwinkel- und f/2.8 Telefoto-Linse. Portrait-Modus und Portrait Lighting mit speziellen Beleuchtungs-Effekten (wird in Beta ausgeliefert).
  • Beide Modelle: Optische Bildstabilisierung, Sensor mit verbesserten Pixeln und neuem Farbfilter ​
  • Quad-LED True Tone und Slow Sync Flash in beiden Smartphone
  • 4K Video mit 24 fps, 30 fps und 60 fps
  • Full HD Video mit bis zu 240 fps
  • unterstützt Dolby Vision und HDR10-Inhalte
  • ​Augmented-Reality-Features  
  • neuer A11 Bionic Chip (64-Bit) mit neuraler Architektur und integriertem M11 Motion Coprozessor
  • Touch ID 
  • Bluetooth 5.0, NFC, LTE Advanced​
  • Schnellladefunktion und Wireless Charging nach QI-Standard
  • neue Stereo-Lautsprecher mit 25% höherer Lautstärke

Lesetipp: iPhone X vorgestellt: Ausstattung, Preis und Release

iPhone 8 und iPhone 8 Plus Preise und Verfügbarkeit

Das iPhone 8 mit 64 GB wird 799 Euro kosten, die Version mit 256 GB wird für 969 Euro angeboten. Etwas teurer ist das größere iPhone 8 Plus. Mit 64 GB kostet es 909 Euro und für die Variante mit ​256 GB zahlt man 1.079 Euro. Ausgeliefert werden beide Smartphones mit iOS 11.

Vorbestellen kann man die beiden Modelle ab 15. September, erhältlich sind sie dann ab dem 22. September.

© Apple

Qi-Standard: iPhone 8 und iPhone 8 Plus können kabellos aufgeladen werden.

Mehr zum Thema

Apple-Phones im Vergleich

Auf den ersten Blick gibt es beim iPhone 8 (Plus) zum Vorgänger iPhone 7 (Plus) kaum Unterschiede. Lohnt sich der Wechsel? Wir machen den Vergleich.
iPhone X und iPhone 8 (Plus) kaufen

Apples iPhone X kostet ab 1.149 Euro. Das Vergleichsportal guenstiger.de hat nun eine Prognose zum Preisverfall des Smartphones bekannt gegeben.
iOS-App stürzt ab

Die Skype-App macht auf den neuen iPhone 8 (Plus) von Apple anscheinend Probleme. Einige Nutzer berichten von Abstürzen der App auf den Smartphones.
Apple bestätigt Audioprobleme

Wer mit Apples iPhone 8 (Plus) telefonieren möchte, könnte von Knackgeräuschen in der Ohrmuschel gestört werden. Apple arbeitet an einer Lösung.
(PRODUCT)RED Special Edition

Die Gerüchteküche kocht: Apple soll am heutigen Montag ein rotes iPhone 8 vorstellen. Die spannende Frage: Wird es auch ein rotes iPhone X geben?