Telefonkonferenz

Facebook Messenger kann jetzt Gruppenanrufe

Facebook erweitert die Telefonfunktion des Messengers um Gruppenanrufe. Wer die aktuellste Version des Facebook Messengers installiert hat, bekommt automatisch das neue Feature.

© David Marcus / Facebook

Facebook Gruppenanrufe

Facebook erweitert die Telefonfunktion seines Messengers. Künftig sind nicht nur wie bisher Telefongespräche zwischen zwei Teilnehmern möglich, sondern auch Telefonate zwischen ganzen Gruppen. David Marcus vom Facebook-Messenger-Team kündigte via Facebook das neue Feature an. Es soll allen Messenger-Usern weltweit innerhalb der nächsten 24 Stunden zur Verfügung stehen.

Im Messenger wird die neue Funktion über ein Telefonsymbol in den Gruppenchats aktiviert. In ein Gruppen-Telefonat können entweder alle oder nur einige Mitglieder einer Gruppe einbezogen werden.

Die neue Funktion Gruppenanruf soll in den nächsten Stunden automatisch in den iOS- und Android-Versionen des Facebook Messenger auftauchen, falls die neueste Version der App installiert ist. Facebook hatte 2014 die Anruf-Funktion im Messenger eingeführt.

Mehr zum Thema

Instagram jetzt mit Videos

Facebook stattet Instagram mit einer Videofunktion aus. Damit tritt das weltgrößte Social Network gegen Vine von Twitter in den Ring.
Mega-Deal

Facebook kauft Whatsapp für 19 Milliarden US-Dollar. Was bedeutet der Deal? Wir haben Fakten und Spekulationen zu möglichen Folgen für Nutzer.
WhatsApp-Integration

In einer Betaversion der Facebook-App für Android ist ein Button mit dem Logo des Messengers WhatsApp aufgetaucht.
Messenger

Des einen Leid, des anderen Freud: Die massiven Probleme von Whatsapp am Mittwochabend ließen bei Telegram die Nutzerzahlen in die Höhe schnellen.
Social-Media-Apps

Das eine Update sollten Sie meiden, das andere bei Bedarf schnell installieren. Wir fassen aktuelle Meldungen um die Apps für Whatsapp und Facebook…