Updates für iOS, iPadOS und watchOS

iOS 13.1.2: Erneutes Update behebt Kamera-Fehler

iOS 13 läuft noch nicht so richtig rund. Apple hat nun bereits das dritte Update innerhalb eine Woche veröffentlicht. Diese Fehler behebt iOS 13.1.2.

© Apple / Montage: connect

iOS 13.1.2 behebt ein Kamera-Problem auf dem iPhone.

Apples neues Betriebssystem iOS 13 ist zwar erst vor zwei Wochen erschienen, doch es erhält bereits das dritte Update. Nach ersten Problemen wurde zunächst die geplante Aktualisierung auf iOS 13.1, die einige Funktionen nachliefern sollte, um eine Woche vorgezogen. Doch das Update konnte nicht alle Fehler beseitigen, so dass kurz darauf iOS 13.1.1 folgte.

Nun bessert Apple mit iOS 13.1.2 erneut nach. Das aktuelle Update behebt weitere Probleme, die Apple in seinem Changelog beschreibt. So wurden Fehler behoben, die dafür sorgten, dass die Kamera oder die Taschenlampe nicht aktiviert werden konnten. Auch konnte der Statusbalken weiterhin angezeigt werden, nachdem ein iCloud-Backup bereits erfolgreich abgeschlossen war. Außerdem gab es Probleme mit der Displaykalibrierung, Kurzbefehlen beim HomePod und der Bluetooth-Verbindung in Fahrzeugen.

Das Update steht auch für iPads zur Verfügung. In iPadOS 13.1.2 werden ebenfalls die Probleme mit dem iCloud-Backup sowie dem HomePod behoben. Für Apple Watches werden in watchOS 6.0.1 Probleme mit einigen Zifferblättern und der Kalender-Komplikation gefixt. Außerdem konnten auch hier Daten zur Bildschirmkalibrierung verloren gehen.

Die Updates können wie gewohnt über den Punkt „Allgemein“ in den Systemeinstellungen bzw. für die Apple Watch in der Watch-App geladen werden. Ob das Update auch sicherheitsrelevante Aktualisierungen enthält, hat Apple noch nicht verlauten lassen.

Mehr lesen

Das ist neu in iOS 13

iOS 13 ist da und iPadOS folgt in wenigen Tagen. Wir zeigen Ihnen die neuen Funktionen von Apples mobilen Betriebssystemen.

Mehr zum Thema

Neue Funktionen

Direkt nach iOS 13 legt Apple mit dem nächsten Update nach. Wir erklären, warum Sie iOS 13.1 installieren sollten und welche Funktionen iPadOS bringt.
Update für iPhone und iPad

Mit iOS 13.2 können Nutzer nun die Auswertung von Siri-Aufzeichnungen untersagen. Für iPhone 11 und 11 Pro gibt es außerdem eine neue Kamerafunktion.
iOS 13.3 und iOS 12.4.4

Apple behebt mit iOS 13.3 Fehler in seinem Betriebssystem. Eine Sicherheitslücke ist so kritisch, dass auch iOS 12 erneut aktualisiert wird.
Software-Aktualisierung bei Apple

Apple hat neben der iPadOS- und iOS-Version 13.3.1 auch noch mal ein Update für ältere Geräte veröffentlicht. iOS 12.4.5 soll alte iPhones, iPads und…
Datenverbindung

iOS-13-Nutzer haben offenbar Probleme, mit dem iPhone oder iPad einen WLAN-Hotspot zu aktivieren. Apple gibt Hinweise an Service-Mitarbeiter.