Geschenk für Mobilfunknutzer

DayFlat zur WM 2018: Telekom-Aktion mit kostenloser Tages-Flatrate

Die Telekom bietet zur WM 2018 kostenlose Tages-Flatrates an. Die Aktion ist nur an Tagen mit ausgesuchten Fußball-Spielen verfügbar.

© lucadp / Fotolia.com

Zur Fußball-WM 2018 schaltet die Telekom an bestimmten Tagen kostenlose DayFlats für unbegrenztes Datenvolumen frei.

Anlässlich der Fußball-WM 2018 wartet die Telekom mit einer Aktion auf, bei der Mobilfunkkunden kostenlose Tages-Flatrates buchen können. An ausgewählten Spieltagen gibt die DayFlat der Telekom unbegrenztes Datenvolumen frei, für die regulär 4,95 Euro fällig wären. Doch diese Option kann nicht jeder buchen:

Nur wer beim eigenen Telekom-Vertrag eine DayFlat hinzubuchen kann oder im Prepaid-Tarif die monatliche Datenoption DayFlat XXL angeboten bekommt, ist berechtigt, die WM-DayFlat zu aktivieren. Telekom-Kunden ohne diese Vertrags-Optionen sind von der WM-Aktion ausgeschlossen.

Die DayFlat ist an den Tagen des Eröffnungsspiels (14. Juni), der Vorrunden (17. Juni, 23. Juni und 27. Juni), des Halbfinales (10. Juli und 11. Juli) und beim Finale am 15. Juli zubuchbar. Wenn es die deutsche Elf bei der WM ins Achtelfinale und Viertelfinale schafft, bietet Telekom die WM-DayFlat ebenfalls an den Tagen dieser Spiele an. Kämpft Deutschland in der WM um den 3. Platz, gilt die Datenflatrate auch am am 14. Juli. Einen besseren Überblick der Spieltage und -zeiten verschafft der PC-Magazin WM-Spielplan 2018.

Telekom-Kunden können die DayFlat an den entsprechenden Tagen zwischen 00:00 Uhr und 23:59 Uhr aktivieren. Das unbegrenzte Datenvolumen ist dann für 24 Stunden gratis verfügbar.

Lesetipp: Telekom - Android-Smartphones künftig ohne Branding

Die Telekom veranstaltet regelmäßige Aktionen, bei denen Kunden von zusätzlichem, kostenlosen Datenvolumen profitieren. So zum Beispiel auch zu Ostern, mit 300 Megabyte geschenktem Datenvolumen. Im April entschloss sich die Telekom außerdem dazu, das Datenvolumen für MagentaEINS-Kunden zu verdoppeln. 

Mehr zum Thema

Breitbandausbau

Brennpunkt Breitband: Wo steht Deutschland auf dem Weg zur Gigabit-Gesellschaft? Hören Sie eine spannende und informative Diskussion im Podcast.
High-Speed-Volumen dazu buchen

Aktualisierte SpeedOn-Optionen der Telekom bieten ab sofort mehr Datenvolumen zu günstigeren Preisen. Neu ist eine XL-Option für High-Speed-Internet.
Mobiles Datenvolumen

Die Telekom stellt ihre DayFlat XXL für Prepaid-Kunden zur Daten-Flatrate um. Diese ermöglicht nach Aktivierung 24 Stunden unbegrenztes Surfen.
Provider schenkt unbegrenztes Datenvolumen

Die Deutsche Telekom schenkt Vertrag- und Prepaidkunden vier mal 24 Stunden unbegrenztes Datenvolumen. Wie die Buchung abläuft erklären wir hier.
Netzneutralität beeinträchtigt

Das Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen untersagt weiterhin das von der Telekom für Mobilfunkkunden angebotene Streaming-Produkt.