Nach Problemen

Xiaomi Mi A3: Neues Android-10-Update ist unterwegs

Xiaomi musste das Update auf Android 10 für das Xiaomi A3 Anfang März zurückziehen. Fast drei Wochen später kommt der korrigierte Download.

© Xiaomi

Das Xiaomi Mi A3 fällt mit einem fehlgeschlagenden Android-10-Update auf.

Einem Bericht von gsmarena.com nach wird das Android 10 Update für das Xiaomi Mi A3 in ersten Regionen der Welt wieder ausgespielt. Wer noch mit Android 9 unterwegs ist, erhält einen 1,37 GB großen Download. Wer das fehlerträchtige Android 10 nutzt, das Ende Februar kam und Anfang März zurückgezogen wurde, erhält einen 30-MB-Patch. Das Update dürfte in den nächsten Tagen auch für hiesige Nutzer bereitstehen.

Original vom 03. März 2020:

Nutzer des Xiaomi Mi A3 (Variante mit Global ROM) warten schon länger auf das Android 10 Update. Nach einer Ankündigung für noch 2019 und einer Verschiebung in den Februar kam Anfang März 2020 der erhoffte Download. Gleichzeitig kam auch Android 10 für Benutzer des Xiaomi Redmi Note 8 Pro.

Doch beim Xiaomi A3 häufen sich Berichte über Fehler. Nutzer beklagen sich etwa über Probleme mit dem Fingerabdrucksensor, einer Reboot-Schleife nach Anrufen, Fehler bei eingelegten SD-Karten oder Abstürze der Kamera-App im Pro-Modus. 

Das Android 10 Update für das Xiaomi A3 umfasst 1,3 GB und sollte neben den üblichen Funktionen als angegebene Highlights den geräteübergreifenden Dark-Modus bringen; dazu Gestensteuerung und neue Privatsphäre-Einstellungen. Als Global-Version sind u.a. Google-Dienste, Push-Benachrichtigungen und alle relevanten Sprachen dabei. Xiaomi hat es nun zurückgezogen und gab wenig später ein Statement ab:

"Xiaomi ist sich der Probleme bewusst, über die Benutzer nach der Aktualisierung ihres Mi A3 auf Android 10 berichtet haben. Unsere Teams arbeiten derzeit an der Behebung dieser Probleme und streben an, innerhalb des Monats März ein OTA-Update für alle Mi A3-Benutzer zu veröffentlichen."

Nutzer sollten das Update auf Android 10 – sofern es ihnen angezeigt wird – jetzt nicht mehr installieren und auf das neue Update warten. Wie es um Android 10 Updates für Xiaomi, Samsung, Huawei und Co. steht und wann das neue A3-Update kommt, werden Sie  in unserer Übersicht erfahren. 

Lesetipp: Motorola One Macro und Xiaomi Redmi Note 8T im Vergleichstest

Entsprechende Problemberichte wie beim Xiaomi Mi A3 gibt es beim Redmi Note 8 Pro zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Für das starke 200-Euro-Smartphone gibt es ab dem 12. März übrigens Infos zum Nachfolger. Dann erfolgt der weltweite Release. Global- oder International ROMs dürften aber noch auf sich warten lassen. Wir berichteten am Montag in unserer Meldung zum Redmi Note 9 (Pro) Release.

Mehr lesen

Antutu-Benchmark

Der Release des Xiaomi Black Shark 3 steht kurz bevor. Doch bereits jetzt kommen immer mehr Informationen zum hauseigenen Mi-10-Rivalen ans Licht.

Mehr zum Thema

Xiaomi Mi 10T, Mi 10T Pro und Mi 10T Lite

Xiaomi hat mit Mi 10T, Mi 10T Pro und Mi 10T Lite drei neue Mittelklasse-Smartphones vorgestellt, die mit starker Ausstattung glänzen.
Amazon-Angebot im Check

Mit dem Redmi Note 9 Pro hat Xiaomi einen echten Preis-Leistungs-Knaller im Portfolio. Am Prime Day 2020 sinkt der Preis nun erstmals unter 200 Euro.
Günstiges Smartphone

Das Poco M3 ist ein günstiges Smartphone mit großem Akku und Triple-Kamera. Xiaomi startet den Verkauf am Black Friday zum Angebotspreis.
Neues Flaggschiff-Smartphone

Zum Jahresende lässt es Xiaomi noch einmal krachen: Am 28. Dezember wird das Mi 11 enthüllt. Was wir vor dem Release bereits wissen.
Einstiegs- und Mittelklasse

Xiaomi hat mit Redmi Note 9T und Redmi 9T zwei Smartphones im Einsteiger- und Mittelklassebereich vorgestellt. Zum Start gibt's ein Sonderangebot.