Neue Partnerschaft

Xiaomi startet bei der Telekom: Zwei Smartphones machen den Anfang

Smartphones von Xiaomi werden künftig auch mit Vertrag der Deutschen Telekom erhältlich sein. Los geht es mit dem Mi Note 10 Pro und dem Redmi Note 8 Pro.

© Xiaomi

Das Xiaomi Mi Note 10 Pro wird in Kürze auch bei der Telekom starten.

Xiaomi schickt sich weiter an, nach den Sanktionen gegen Huawei in dessen Fußstapfen zu treten. Aktuell baut der chinesische Smartphone-Hersteller seine Distribution in Deutschland aus und hat eine Kooperation mit der Deutschen Telekom bekanntgegeben.

Telekom-Kunden können damit in Kürze im Rahmen von Mobilfunkverträgen auch Xiaomi-Smartphones wählen. Daneben sollen aber auch Smart-Home-Produkte von Xiaomi in den Angeboten zu haben sein.

Erste Angebote mit Mi Note 10 Pro und Redmi Note 8 Pro

Noch sind die Xiaomi-Smartphones nicht im Telekom-Shop zu sehen. Den Anfang machen sollen allerdings das Xiaomi Mi Note 10 Pro sowie das Redmi Note 8 Pro.

Das Xiaomi Mi Note 10 Pro wird bei der Telekom im Bundle mit dem Roboter-Bausatz Mi Robot Builder Rover angeboten. Zusammen mit dem Tarif MagentaMobil M mit Topsmartphone gibt es das Angebot für eine Zuzahlung von 1 Euro.

Zum gleichen Preis soll es auch das Remi Note 8 Pro zusammen mit dem Tarif MagentaMobil M geben. Aktuell profitieren Vertragskunden bei der Telekom zudem von 6 Gratis-Monaten Disney+.

Xiaomi auf dem Vormarsch

Erst im März hatte Xiaomi seinen deutschen Online-Shop offiziell gestartet. Neben der Telekom sind Smartphones der Chinesen bereits unter anderem bei O2, Mobilcom-Debitel und verschiedenen Online-Händlern erhältlich.

Mehr zum Thema

Noch bis 5. April: Sparangebot für Neukunden

Die Telekom lockt Neukunden: Wer gleichzeitig einen Mobilfunk- und einen Festnetzvertrag online abschließt, zahlt zwei Jahre nur 49,95 Euro. Ein gutes…
Schnäppchen-Check

Aldi Süd verkauft ab 17.08. wieder den Fitnesstracker Xiaomi Mi Band 4 für 25 Euro. Lohnt sich das Angebot? Wir machen den Check.
Sprach- und Datenverbindungen eingeschränkt

In der Nacht und den frühen Morgenstunden legte eine Störung den Mobilfunk der Telekom für viele Kunden lahm. Nun ist Besserung in Sicht.
Fitness-Tracker und günstige Smartphones

Xiaomi bringt die günstigen Smartphones Redmi 9, 9A und 9C nach Deutschland. Außerdem kommt der Fitness-Tracker Mi Smart Band 5 für 40 Euro.