Konkurrenz für Spotify?

Youtube Music: Google startet Gratis-Musikstreamingdienst in Deutschland

Youtube Music startet in Deutschland. Das Musik-Abo von Google gibt es auch als Gratis-Version und macht bestehende Streaming-Diensten wie Spotify Konkurrenz.

Mann mit Kopfhörern

© fotolia – Drobot Dean

Spotify bekommt mit Googles neuem Streamingdienst einen Konkurrenten.

Google bringt neben Play Musik einen neuen Musikstreaming-Dienst auf den Markt: Youtube Music. Der Dienst könnte für Spotify zum Konkurrenten werden, denn auch hier gibt es eine kostenlose Version.

Was kann der neue Abodienst? Youtube Music bietet neben allen offiziellen Alben und Singles, die Play Musik enthält, auch Videos an. Darüber hinaus können Nutzer Inhalte auf die Plattform hochladen, wodurch sich das Angebot im Vergleich zu anderen Streaming-Diensten erweitert.

Anders als beim Vorgänger Google Play Musik gibt es für YouTube Music eine kostenlose Version. Diese finanziert sich über Werbeeinblendungen und ermöglicht dem Nutzer direkten Zugriff auf alle Titel. Der Nachteil: Die Gratis-Version kann nicht im Hintergrund abgespielt werden. Sobald eine andere App verwendet wird, oder gar der Bildschirm gesperrt ist, wird Youtube Music sofort unterbrochen. In dem Punkt ist Spotify-Free dem neuen Streaming-Dienst noch voraus.

Lesetipp: Preisunterschied: YouTube Music und Premium auf iPhone teurer

Neben der kostenlosen Version bietet Google Youtube Music Premium an. Das Abo kostet 9,99 Euro im Monat. Der Family-Tarif für 14,99 Euro ermöglicht bis zu sechs Personen Zugriff auf den Streaming-Dienst. Hier fällt die Werbung weg und auch die Hintergrundwiedergabe ist dabei möglich. Des Weiteren kann Musik gespeichert und im Offline-Modus gehört werden.  Google-Play-Musik-Nutzer können sich freuen: Wer das Abo gebucht hat, kann gleichzeitig auch Youtube Music Premium nutzen.

Neben dem kostenlosen Youtube Music und der dazugehörigen Premiumversion bietet Google noch einen dritten Dienst an: Youtube Premium. So wird für 11,99 Euro im Monat Youtube Music Premium um einige Funktionen erweitert: Youtube Videos lassen sich herunterladen, im Offline-Modus anschauen und im Hintergrund abgespielt werden. Auch hierzu gibt es einen Family-Tarif für 17,99 Euro monatlich.

Außerdem interessant:  Ab Herbst 2018 will Google über diesen Abodienst auch eigene Filme sowie Serien für den deutschsprachigen Raum anbieten, sogenannte Youtube Originals.

Mehr lesen

Google iOS-App
Streamingdienst

Wer einen der neuen Bezahldienste von YouTube abonnieren will, sollte dies nicht über sein iOS-Gerät tun. Der Preisunterschied auf iPhone und iPad ist…

YouTube Music: Open the world of music. It's all here.

Quelle: Google
Youtube stellt seine neue Spotify-Alternative vor.

Mehr zum Thema

Screenshot YouTube-VR
Virtual Reality App

Googles VR-Brille Daydream View kann jetzt YouTube: Die Virtual Reality App YouTube VR ist ab sofort im Play Store verfügbar.
Cyber-Deal bei Google Play Music
Streaming-Flatrate

Cyber-Deals im Play Store: Neukunden können den Musik-Streaming-Dienst Google Play Music jetzt vier Monate kostenlos testen.
YouTube-Logo
WhatsApp-Konkurrenz

Youtube möchte Video-Sharing und Text-Austausch über Messenger-Dienste unter einem Dach vereinen. In Kanada gibt es die Funktion in der YouTube-App…
Spotify
IFA 2017

Die Telekom konnte Spotify als neuen Partner für die Option StreamOn gewinnen. Damit können Kunden unabhängig vom Datenvolumen unbegrenzt Musik…
Google iOS-App
Streamingdienst

Wer einen der neuen Bezahldienste von YouTube abonnieren will, sollte dies nicht über sein iOS-Gerät tun. Der Preisunterschied auf iPhone und iPad ist…
Alle Testberichte
Guter Ton an jedem Ort: Geneva Touring S und L im Test
Lautsprecher: One-Box-Systeme
Die Touring-Serie von Geneva zeigt: Kompaktradios sind heute besser denn je. Die Modelle S und L im Test.
Nova macht alles: Naim Uniti Nova im Test
All-In-One-Player und Streaming-Verstärker
83,0%
Das Wort „Digital“ bereitet Ihnen immer noch Unbehagen? Digitale Signalverarbeitung verbinden Sie mit Kühle und…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.