App-Tipps

App des Tages: Scrabble

Wühlen, suchen, Kopf zerbrechen: Wer ein Auge für Wörter hat, sackt die meisten Punkte ein und gewinnt das Spiel. Die Rede ist natürlich von Scrabble. Den Klassiker gibt es auch als App.

Scrabble

© Anbieter

Scrabble

FaktboxName: ScrabbleSystem: iOS (ab 3.0) / Android (ab 2.1)Aktuelle Version: 1.6.4 (iOS) / 1.15.82 (Android)Preis: 1,59 Euro (iPhone) / 5,49 (iPad) / kostenlos (Android)Link: Google Play StoreiTunes

Bei Scrabble geht's darum, aus anfangs zugelosten Buchstaben Wörter zu legen - und zwar möglichst auf den markierten Bonusfeldern, um Extrapunkte zu kassieren. Wortneuschöpfungen zählen nicht, der Duden dient als Referenz. In der mobilen Version von Electronic Arts findet sich ein Special Feature, das es beim "echten" Brettspiel nicht gibt: das "Top-Wort". Jeder Spieler kann pro Partie höchstens vier Mal diesen Joker ziehen, der Computer legt dann das Wort mit der maximalen Punkteausbeute automatisch. Bis zu vier Gamer können gleichzeitig scrabbeln; wer allein gegen den Computer spielt, hat einen starken Gegner. Mit Trainingseffekt: Beim nächsten Spiel gegen Freunde ist man klar im Vorteil.

Bildergalerie

image.jpg
Galerie
App-Tipps

Wühlen, suchen, Kopf zerbrechen: Wer ein Auge für Wörter hat, sackt die meisten Punkte ein und gewinnt das Spiel. Die Rede ist natürlich von…

Mehr zum Thema

Smartphone im Schnee
6 Tipps und Tricks für Akku & Co.

Im Winter ist das Handy oder Smartphone besonderen Belastungen ausgesetzt. Wir zeigen, wie Sie Ihr Handy bei Kälte und Nässe schützen.
iPhone-Sammlung
Kauf-Tipps

Nicht jeder will für ein iPhone 500 Euro oder mehr hinlegen. Gebraucht wird's deutlich billiger. Wir erklären, worauf Sie beim Kauf achten müssen.
Asus Zenfone 6
Technik in hohen Temperaturen

Auch Ihrem Handy, Smartphone, Tablet oder Notebook setzt die Hitze zu. Wir zeigen wie Sie Ihre mobile Technik in den heißen Monaten schützen.
Apple App Store
iPhone-Speicher voll?

Ihr iPhone ist voll? Kein Problem: Mit diesen 7 Tipps schaffen Sie mehr Speicherplatz auf iPhone und iPad.
In-App-Käufe deaktivieren
iOS & Android

Viele zunächst kostenlose Apps und Spiele werden durch In-App-Käufe im Nachhinein noch richtig teuer. So deaktivieren Sie die In-App-Käufe.