Ratgeber

Herausforderung Maschinen-Kommunikation

13.10.2010 von Joachim Bley

ca. 0:45 Min
Ratgeber
  1. Wie Maschinen kommunizieren
  2. Herausforderung Maschinen-Kommunikation
  3. E-Plus
  4. Intelligentes Zuhause
  5. Telekom

Just in time: International tätige Speditionen wie die Grieshaber Logistik AG stehen tagtäglich vor der Herausforderung, die anvertrauten Waren und Güter zuverlässig an wechselnden Bestimmungsorten abzuliefern - ungeachtet der Witterungsverhältnisse und der aktuellen Verkehrslage. Am Markt bestehen kann nur, wer dem immensen Zeit- und Kostendruck gewachsen ist. Dementsprechend steht die M2M-basierte Kommunikation zwischen den Navigations- und Steuergeräten in den LKWs und der zentralen Leitstelle in der Transportbranche hoch im Kurs.

Die Vorteile intelligenter Flottenmanagementsysteme (FMS) ergeben sich aus dem Zusammenspiel der GPS-Ortung mit der mobilen, meist in Volumeneinheiten abgerechneten Datenkommunikation, für die in diesem Beispiel Telefonica O2 verantwortlich ist. Über die GPRS-Anbindung der Fahrzeugflotte erhält der Disponent in der Leitstelle einen genauen Überblick, wo sich jeder LKW der 80 Fahrzeuge umfassenden Flotte gerade befindet. Die stets aktuellen Daten bilden die Grundlage für eine möglichst effektive, kostenoptimierte Steuerung des gesamten Fuhrparks. Der zuständige Disponent kann beispielsweise mithilfe der Flottensteuerungssoftware die LKWs umleiten und so Leerfahrten vermeiden. Das geschieht ebenfalls über M2M-Kommunikation, sodass umständliche Telefonate zwischen Disponent und Fahrer nicht mehr nötig sind.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Mobilfunk in der Bahn

Handy-Empfang in der Bahn

Internet-Speed im Zug - warum so lahm?

Mit guter Mobilfunkversorgung macht Bahnfahren deutlich mehr Spaß. Leider kommt es im Zug mitunter zu Abbrüchen. Wo liegen die Schwierigkeiten der…

Smartphone Zahlentastatur

Rufnummernmitnahme

Handynummer beim Anbieterwechsel mitnehmen

Wer mit seinem Mobilfunkanbieter unzufrieden ist, kann mit seiner alten Handynummer wechseln. Wir erklären, wie die Rufnummernmitnahme funktioniert.

Mit dem Smartphone im Urlaub

Handy-Tarife im Ausland

Mit dem Smartphone in den Urlaub

Die EU will die Roaming-Gebühren abschaffen - aber erst 2017. Doch schon jetzt sorgen die Mobilfunkanbieter mit attraktiven Auslandsbundles weltweit…

Inanspruchnahme Kundenservice Internet-Anbieter

Connect Studie

Zufriedenheit bei Festnetz-Kunden

Wer wachsen will, braucht glückliche Kundschaft, das gilt für die TK-Branche insbesondere. connect hat eine große Studie zur Zufriedenheit der…

Tablet Tarife

Datenpakete

Mobile Datentarife für Tablets

Zuhause und unterwegs greifen wir immer häufiger zum Tablet, wenn wir surfen wollen. Wir vergleichen, welche mobilen Datentarife für Tablets die…