Domain, FTP, HTML: Schnell und einfach zum privaten Web-Auftritt

Tipps: So vermeiden Sie Ärger

30.1.2007 von Redaktion connect und Wolfgang Boos

ca. 0:55 Min
Ratgeber
  1. Internet-Baukasten
  2. Tipps: So vermeiden Sie Ärger
  3. So erstellen Sie Ihre Homepage
  4. Die Domain: Ihr Name im Netz
  5. Jetzt muss die Seite nur noch ins Netz

Bevor Sie loslegen, sollten Sie sich über einige Dinge im Klaren sein. connect verrät, was Sie beachten müssen, wenn Sie Ihre Seite online bringen.

Für jede Webseite ein Impressum

Traurig, aber wahr: Der Abmahn-Wahnsinn macht auch vor Homepages nicht halt. Bislang war ein Impressum nur für kommerziell betriebene Websites nötig. Das macht Sinn: Schließlich soll der Kunde im Reklamationsfall erfahren, wer hinter dem Angebot im weltweiten Netz steckt. Einige Urteile gehen aber derzeit auch in die Richtung, dass private Homepages ein Impressum benötigen. Gehen Sie also gleich auf Nummer Sicher und legen Sie eine Seite an, die von allen anderen Seiten per Link erreichbar ist. Geben Sie dort Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten an. Ebenfalls wichtig:  Lehnen Sie im Impressum die Verantwortung für die Inhalte von Drittseiten ab, auf die Sie in Ihrer Homepage verlinken.

Automatisierte Werbe-Mails vermeiden

Geben Sie eine Kontakt-E-Mail-Adresse an, ist das natürlich ein gefundenes Fressen für Versender von Werbemails. Die grasen automatisiert Homepages ab und suchen nach dem @-Zeichen. Um solche Mails zu vermeiden, geben Sie Ihre Mail-Adresse folgendermaßen an: Name(at)domain.de

Gästebuch und Onlinezähler einbinden

Ein Gästebuch oder einen Onlinezähler können Sie auch ohne Programmierkenntnisse einbinden. Fertige Gästebücher, Besucherzähler oder sonstige Gimmicks gibt's gratis im Netz. Auch bei den meisten Homepagekomplettpaketen sind diese Goodies inklusive.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Grafik: Gerd Altmann/pixelio

Ihr gutes Recht auf Umtausch

Ihr Recht, wenn das Gerät defekt ist

Gehen Navi & Co. kaputt, bieten die Verkäufer meist Reparaturen an. Was Händler gerne unerwähnt lassen: Der Kunde kann auch ein neues Gerät…

Tchibo-Angebote Technik und Lifestyle

Schnäppchen-Check Tchibo

Tchibo: Netbook, Notebook und Technik-Zubehör

Tchibo füllt die Regale mit mobillen Rechnern, Muscplayern und jeder Menge Zubehör fürs Smartphone und Tablet. connect hat sich die Higlights…

Kontrastvergleich

Hintergrund

Displayfehler durch Fertigungsprobleme

Dass Displays im Hellen schwächeln, liegt immer häufiger an Fertigungsfehlern. connect erklärt die Hintergründe.

Sharp,4k-Display, Mac Pro

MacBook Pro und Mac Pro

4K-Monitore am Mac: Darauf müssen Sie achten

Der neue Mac Pro und das jüngste MacBook Pro mit 15 Zoll unterstützen 4K-Displays. Wer sie anschließen will, sollte einige Dinge beachten.

Second Screen: TV-Inhalte auf dem Tablet erleben

Second Screen

Fernsehen per WLAN auf Tablet streamen

Fernsehen per WLAN: Mit den richtigen Apps empfangen Sie Programme über das Smart TV am Tablet.