Testbericht

Datenblatt

Inhalt
  1. Bury CV 9040
  2. Datenblatt
  3. Wertung

Datenblatt

LIEFERUMFANG  
Elektronik-Box (B x H x T in cm) 8,9 x 7,1 x 7,2
Handyhalter passiv / mit Ladefunktion - / -
Mikrofon / Lautsprecher integriert oder wahlweise extern / ✔
KOMFORTFUNKTIONEN  
eigenes Telefonbuch (Anzahl Einträge) 15000
Übernahme Telefonbuch aus Handy
Farbdisplay
auf Display SMS lesen / schreiben ✔ / -
eigene Lautstärkeregelung
Beleuchtung Display / Fernbedienung ✔ / -
automatische Rufannahme
Radiostummschaltung
Sprachspeicher (Diktiergerät)
SPRACHSTEUERUNG  
Nummer diktieren / Namen speichern (Anzahl) ✔ / 1500
Sprachanwahl / Name aus Telefonbuch wählen ✔ / -
SMS vorlesen entf.
Vorlesen der Telefonbucheinträge
Hilfefunktion / Schlüsselworterkennung ✔ / ✔
CONNECTIVITY / KOMPATIBILITÄT  
Bluetooth
Profil rSAP / Handsfree / Headset - / ✔ / ✔
SIM-Karten-Leser / Außenantenne - / -
Datenschnittstelle Bluetooth
Universal Audio-Ausgang / Mikro-Eingang - / ✔
Umschaltrelais / ISO-Anschlüsse - / -
Optional: VDA-Anschluss

Mehr zum Thema

Testbericht

Behutsam überarbeitet erobert die 199 Euro teure Bury CC 9060 Plus dank hervorragender Sprachsteuerung und Touchscreen Platz eins der Bestenliste.
Testbericht

88,2%
Für 149 Euro bietet die neue Audio 2010 von Funkwerk Dabendorf eine umfangreiche Sprachsteuerung und viele…
Testbericht

86,4%
Der Nobel-Hobel unter den Bluetooth-Kits: 169 Euro sind zwar happig, dafür überzeugt die Bury CV 9040 Plus mit Display…
Testbericht

86,4%
Die Bury CC 9068 App ist die erste Freisprechanlage, die über eine eigene App das Smartphone-Display zur Steuerung…
Top 10: Freisprecheinrichtungen

Wir zeigen die derzeit zehn besten Freisprecheinrichtungen. Mit allen Kandidaten telefonieren Sie im Auto sicher und bequem.