Testbericht

Die Bedienung

20.9.2007 von Redaktion connect und Bernd Theiss

ca. 0:55 Min
Testbericht
  1. Motorola Moto Q 9h
  2. Die Bedienung

Vier Tasten, ein Fünf-Wege-Navigationsknopf und die erweiterte QWERTZ-Tastatur sorgen für nahezu reibungslose Bedienabläufe.

Bedienung
© Archiv

Das Display (1) gibt in der oberen Leiste Informationen zu den aktiven Funkdiensten, zur Signalstärke und zum Akkustand, direkt darunter liegen die Icons der zuletzt verwendeten Programme. Auch der restliche Bildschirmbereich lässt im Heim-Menü nur wenig auf die Handy-Funktionalität schließen.

Das Telefon-Menü erreicht man schnell über die grüne Abnehmtaste (2) links, deren Gegenstück in Rot auf der gegenüberliegenden Seite zu finden ist. Auch die Wahl einer Ziffer auf der Qwertz-Tastatur (3) führt zum Telefon-Interface.

Im oberen Bereich um den Fünf-Wege-Navgationsknopf (4) befinden sich noch die Shortcuts zum Internet und zum Messaging, zwei universell eingesetzte Soft-Keys und der Home- sowie der Zurück-Button (2),(5). Wer sich häufiges Umgreifen sparen will, kann viele Navigationsaufgaben auch über die seitlich angeordneten Tasten zum vertikalen Scrollen (6) aktivieren und wieder zurückspringen.

Gewöhnungsbedürftig ist der weiße Umschalter (7) zwischen Ziffern und Buchstaben links, an dessen Platz man die Taste zum Aktivieren der Großschreibung vermuten würde. Die befindet sich rechts (8). Auch eine Taste zum Löschen falsch eingegebener Zeichen ist nicht auf Anhieb zu entdecken, der Zurück-Button oberhalb der Tastatur übernimmt diese Funktion.

Unterm Buchstabenbereich befinden sich weitere Shortcuts (9); die Tastensperre und die Profile erreicht man durch längeres Drücken der Home-Taste.

connect_galerie1

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

TCL C835 im Test

65-Zoll-Mini-LED-TV

TCL 65C835 im Test

82,0%

TCL war der erste TV-Hersteller, der Abertausende Mini-LEDs als Backlight einsetzte. Der 65C835 stellt nun die vierte Generation dieser Innovation…

BenQ GS50 im Test

Full-HD-Lifestyle-Beamer

BenQ GS50 im Test

BenQ hat schon länger eine junge, moderne Zielgruppe im Auge. Die bekommt mit dem GS50 nun ihren ersten Lifestyle-Beamer mit Full-HD-Auflösung. Dazu…

ISY-IWB-6400

Für jeden Fernseher eine Lösung

Drei TV-Wandhalterungen von ISY im Härtetest

Soll der TV an die Wand, ist eine gute Halterung Pflicht. Wir haben drei Modelle von ISY mit jeweils 100 Kilogramm belastet. Halten alle durch?

Sony VPL-XW7000ES im Test

Heimkino-Laserbeamer mit motorischer Optik

Sony VPL-XW7000ES im Test

88,0%

Heimkinoprojektoren mit nativer Ultra-HD-Auflösung gibt es nur von zwei Herstellern. Einer davon ist Sony, wo sich das Portfolio nun auf Spitzenklasse…

B&W 805 D4 im Test

Kompakt-Lautsprecher

B&W 805 D4 im Test

In puncto Auflösung spielt die Bowers & Wilkins 805 D4 praktisch in einer eigenen Liga. Was bei der „Regalbox“ aber fast noch mehr erstaunt, ist die…